Hajime Tabata: bereitet sich auf ein neues Projekt vor

Zuletzt erfuhren wir von Hajime Tabata, CEO von JP Games, dass er an einem Projekt für das erste offizielle Paralympics-Spiel arbeitete. Der Final Fantasy XV-Regisseur teilte ein paar mehr Informationen mit den Entwicklern im 4Gamer-Gespräch zum Jahresende.

Hier ist ein kleiner AUsschnitt von Hajime Tabata, der über seine aktuellen Projekte spricht:

Hajime Tabata: „Ich muss das offizielle Spiel der Paralympics bis zur Tokyo Paralympics im nächsten Jahr veröffentlichen. Wir arbeiten derzeit hart mit vielen Parathleten und bekommen Kooperationen von Unternehmen. Außerdem haben wir Vorbereitungen für ein neues Projekt getroffen. Das Team wird ab dem nächsten Jahr größer. “

Was uns wohl erwarten wird?

Pegasus Dream Tour erscheint im Jahr 2020 weltweit.

Quelle: siliconera

Raphaela
Über Raphaela 1180 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*