Hajime Tabatas erschafft Evolutionen von FFXV und Type-0

Ende 2018 verließ Hajime Tabata seine Führungsposition beim Square Enix Entwicklungsstudio Luminous Productions, um sich mit einem eigenen Studio zu etablieren. Dabei gründete er JP Games Inc. welches bislang als einziges Spiel in ihrem Portfolio das am 24. Juni veröffentlichte The Pegasus Dream Tour vorweisen kann. Allerdings bekamen wir jetzt einen kleinen Einblick in zukünftige Projekte des ehemaligen Directors mehrerer Final Fantasy-Titel.

Hajime Tabata gab dem japanischen Spielemagazin Weekly Famitsu vor kurzem ein Interview. Dabei erklärte er, dass sich gerade bei JP Games „zwei groß angelegte Titel“ in der Entwicklung befänden. Bei dem ersten Projekt handle es sich demnach um ein High-Speed RPG, dass eine Evolution des Gameplays von Final Fantasy Type-0 darstellen soll. Dabei sei es Tabatas Ziel das RPG Erlebnis etwas dichter zu packen, um so die Dauer eines Spieldurchgangs verringern zu können. Dafür soll man den Titel aber mehrmals im Multiplayer durchspielen können. Während hier die Pre-Production bereits abgeschlossen sei ging Tabata aber nicht auf die Art seines Vorgehens oder einen möglichen Releasezeitraum ein.

Das zweite Projekt sei im Gegensatz ein „nomadisches AAA-RPG“, dass eine Evolution der Systeme von Final Fantasy XV sein soll. Während die Entwicklung dieses Projektes erst vor kurzem begonnen hat, sei es hier letztendlich sein Ziel eine große Welt frei erkunden zu können.

Zur Verwirklichung dieser ambitionierten Ziele würde JP Games außerdem mit großen Firmen kooperieren. Ob es sich dabei um Sony, Microsoft, Nintendo oder einen anderen Riesen der Videospielindustrie handelt ließ Tabata allerdings nicht durchblicken.

Was haltet ihr von Tabatas Plänen für seine neuen RPGs? Wie stellt ihr euch solche „Evolutionen“ vor? Schreibt es uns gerne in die Kommentare.

Quelle: Gematsu

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Dave 9 Artikel
Allzeit zur Stelle, um euch mit den wichtigsten News auf dem laufenden zu halten. Abseits von RPGs erkunde ich auch gerne große Welten in Action-Adventures, lasse ich mich bei Kampfspielen verprügeln oder meine masochistische Ader bei Soulslikes aufleben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*