KH Union X: Neuer Teil der Story wurde übersetzt

Ein Teil der Story wurde übersetzt.

KH Union ein neuer Teil der spielbaren Story wurde übersetzt.

!!! ACHTUNG SPOILER-GEFAHR !!!

Für trotzdem Interessierte könnt ihr euch einmal das Original-Video, sowie unsere deutsche Übersetzung unter dem Video anschauen.

Aufgrund der vagen Pronomina der Schattenfigur in der japanischen Schrift und des fehlenden Kontexts haben wir das „Wir“ in ihrem Dialog vorerst ersetzt.

Titel: Die Hexe gefangen in der Welt der Daten

(Malefitz humpelt nach dem Kampf mit dem Spieler und Prinz Phillip zurück zu ihrem Schloss.)

Malefitz : Warum … Warum…! Warum kann ich nicht ändern, wie es endet?

(Eine Stimme ertönt.)

???: Denkst du, niemand wusste, dass du aus der Zukunft stammest, Malefitz …?

(Malefitz dreht sich um.)

Malefitz : Wer ist dort? Zeige dich!

(Eine Figur tritt aus dem Schatten heraus, immer noch unsichtbar.)

???: Wer ich bin? Ich denke, du kannst mich… Dunkelheit nennen.

Malefitz : Dunkelheit? Das ist ziemlich vage.

Dunkelheit: Dein Schema war ziemlich einfach, Malefitz . Reise in die Welt der Vergangenheit, schreibe deine eigene Niederlage neu auf und sammle die sieben Herzen reinen Lichts. Das hast du gewollt.

Malefitz : …

Dunkelheit: Die Vergangenheit zu verändern ist jedoch nicht so einfach, als das es irgendeine unwissende Person tun kann.

Du kannst in die Vergangenheit zurückreisen, in der eine Version von dir existiert hat. Dies erfordert, dass dein Körper und dein Herz einmal getrennt wurden. Dies sind die Regeln der Zeitreise.

(Ein Bild von Riku, der Malefitz in KH1 erstach erscheint)

Dunkelheit: Als der Junge, von dem du dachtest, du hättest ihn  manipuliert, dich mit einem Schlüsselschwert durchbohrt hat, ist es dir in den Sinn gekommen.

(Schnitt zu Malefitz und Meister Xehanort)

Dunkelheit: Du könntest höchstwahrscheinlich jetzt in der Zeit zurückreisen, indem du die Methode verwendest, die dir der ältere Schlüsselschwertträger einst beigebracht hat. Richtig?

(Zurück zu Malefitz .)

Malefitz : Also war alles von Anfang an vorgesehen.

Dunkelheit: Der Meister wusste natürlich, dass du mit dieser Methode in die Vergangenheit kommen würdest. Aus diesem Grund wurde Das verwunschene Reich vor dem Schlüsselschwertkrieg niemals in der realen Welt gebaut.

Malefitz : Du wirst langweilig! Der Punkt ist, dass Sie mich gefangen haben, nicht wahr?

(Schnitte zum Buch der Prophezeiungen.)

Dunkelheit: Vor dem Schlüsselschwertkrieg, den Schlüsselschwert-Trägern

(Das Buch klappt auf und enthüllt die Welten, die wir besucht haben.)

Dunkelheit: Besiegte Monster der Dunkelheit und gesammeltem Licht aus zukünftigen Lichtwelten, die aus dem Buch der Prophezeiungen stammen.

(Schnitte zum Bild der Vorschreiber.)

Dunkelheit: Nach dem Schlüsselschwertkrieg. der Meister und die Vorschreiber verschwanden.

(Schnitte zum Friedhof der Schlüsselschwerter.)

Dunkelheit: Und die Erinnerungen der verbleibenden Schlüsselschwertkämpfer an Trauer wurden mit neuen Erfahrungen überschrieben. Ohne den Meister und die Wahrsager wäre es jedoch nicht mehr möglich, Welten aus dem Buch der Prophezeiungen zu ziehen.

(Schnitte zu den Disney-Figuren an verschiedenen Stellen in ihrer Geschichte, meist Happy Ends.)

Dunkelheit: Aus diesem Grund wurden Welten im Voraus aus Daten rekonstruiert. Darunter auch solche, die nie in der realen Welt gebaut wurden.

(Dies bezieht sich darauf, dass das verwunschene Reich nicht in X ist)

(Zurück zu Malefitz)

Malefitz : Ich habe dir gesagt, du sollst auf den Punkt kommen. Was willst du damit sagen, dass dieser Ort nicht die wirkliche Welt ist?

Dunkelheit: Korrekt. Dieser Ort, zu dem du gekommen bist, ist nicht die reale Welt. Dies ist eine Datenwelt, die im Voraus vorbereitet wurde und deren Geschichte bereits entschieden wurde. Du wurdest davon abgehalten, irgendetwas neu zu schreiben.

Malefitz : Ah, du warst gezwungen, mich in diesem isolierten Raum zu fangen, weil du meine Macht fürchtetest.

Dunkelheit: Eine gute Vermutung. Es war jedoch nicht deine Macht, vor der wir Angst hatten. Es waren deine Erinnerungen. Du kennst die Zukunft. Dies können nur Daten sein, aber eine der Welten der sieben Herzen wurde weggelassen. Es wäre für uns ungünstig, wenn Erinnerungen an das, was in dieser Welt passiert, die Zeit überschreiten.

Malefitz : Hmpf! So? Was planst du zu tun? Willst du mich hier in dieser Welt der … Daten gefangen halten, oder was hast du vor?

Dunkelheit: Das wäre auch ungünstig. Wir müssen dich zu deiner ursprünglichen Zeit zurückkehren lassen.

Malefitz : Aber ist es nicht unmöglich, vorwärts durch die Zeit zu reisen?

Dunkelheit: Es gibt einen Weg.

Quelle: khinsider

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Pascal
Über Pascal 106 Artikel
Zum Schreiben und zu Square Enix kam ich erst durch das Spiel "FFXIV". Da ich gerne Leute unterhalte und von Neuigkeiten sowie News berichte, freue ich mich umso mehr euch von nun an, hier bei Crystal Universe, über allerlei Neuigkeiten zu berichten. Nicht nur von Final Fantasy sondern über alles was mit Square Enix irgendwie zu tun hat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*