Bravely Default II: Neue Details bekannt

Jobs, Fähigkeiten und mehr

Bravely Default II Logo

Bravely Default II: Neue Details bekannt


Es gibt neue Informationen und Screenshots zu Bravely Default II, die von Square Enix veröffentlicht wurden.

Vorgestellt werden dabei die Königreiche Savalon und Wisland, besondere Fähigkeiten, Feld-Aktionen, acht Jobs und mehr. In Ermangelung einer deutschen Fassung werden die Begriffe in englischer Sprache belassen.

Die Welt

…stellt eine konventionelle Weiterentwicklung der Bravely-Reihe im Form eines kleinen, niedlichen minigartenähnlichen Designs dar.

  • Der Kontinent Excillant

Die Geschichte spielt auf dem Kontinent Excillant, der unterteilt in verschiedene Reiche ist.

    • Das Königreich der Dürre: Savalon

Durch Kriege und Waldrodung wurde das Land in der 200-jährig andauernden Dynastie zu einer Wüstenlandschaft. Dennoch droht die Hauptstadt, die für ihr impulsives Nachtleben und Casinos bekannt ist, aufgrund unterirdischer Wasserströme und Quellen zu versinken.

    • Das Königreich der Magie: Wiswald

Dieses Reich wurde vor 50 Jahren von Emma Odilia und weiteren Magiern gegründet. Hier können Magier im Magic Research Institute, das auch als Regierungsgebäude fungiert, jede Form der Magie untersuchen und erlernen. Die Stadt wirkt durch die überwuchernde Vegetation ziemlich chaotisch.

Die Charaktere

  • Savalon
    • Kronprinz Castor: Er ist bekannt für seine Studien der Literatur und des Militärs. Auch wenn er am Konzil an Stelle seines Vaters König Leon teilnimmt, ist er besorgt um sein Volk, das unter der Kontrolle der reichen Händler leidet, die ihrerseits den eigenen Profit über die Interessen des Volkes und des Staates stellen.
    • Prinz Boor: Castors jüngerer Bruder ist warmherzig und sorgt sich um seinen stürmischen Bruder. Er studiert außerhalb Savalons, um seinen Horizont zu erweitern.
    • Chief Archivist Andro: Er schreibt Ereignisse und Vorkommnisse, die das Königreich betreffen, penibel auf und vergleicht diese mit Geschehnissen der Vergangenheit, bevor er sie an König Leon heranträgt.
    • Olfa Dragordia (Troubadour): Ein Poet und Angestellter von Bernard Alphard, dem Eigentümer des Casinos. Er liebt tragische Stücke und spricht oftmals, als würde er sich über andere stellen. Einst war er der Hofpoet von Musa, wurde jedoch aus diesem Königreich verbannt.
    • Shaula Clarence (Gambler): Eine regelmäßige Besucherin des Casinos und hochgradige Spielerin. Sie ist eine hinterlistige Person, die Männer, die ihrem Charme verfallen sind, zu Spielen herausfordert und sie sowohl ausnutzt, als auch ihnen das Geld abnimmt.
    • Nihal (Beastmaster): Im Casino führt sie in Shows Tiere und Bestien vor. Einst war sie ein Mitglied einer reisenden Akrobatiktruppe, wurde von dieser nach einem Monsterangriff jedoch allein zurückgelassen. Bernard Alphard nahm sich ihrer an.
    • Bernard Alphard (Thief): Besitzer von Savalons Casino. Er baute sich mit dem Casino eine Existenz auf und ist Mitglied des Konzils. Außerdem ist er der Entdecker der Wasserquellen unter der Stadt.
  • Wiswald
    • Emma Odilia: Die Gründerin von Wiswald war Elvis‚ und Rodys Meisterin und eine gerechte Magierin.
    • Rody Grenadine (Red Mage): Er ist der Vorsitzende des Magic Research Institutes und auch das Oberhaupt von Wiswald. Gemeinsam mit Elvis studierte er Magie unter Emma Odilia. Seit er seine Tochter in einem tragischen Unfall verlor, zog er sich ins MRI zurück und stürzt sich in seine magischen Studien.
    • Lily Grenadine (Hunter): Rodys Ehefrau und die Frau, die ihn hinter den Kulissen unterstützt. Seit dem Tod ihrer Tochter versteckt sie sich im Wald nahe der Stadt. Gerüchte besagen, dass sie dort mit ihrer verstorbenen Tochter lebt…
    • Galahad Kelly (Shield Master): Er ist Gardist des Magic Research Institutes. Geboren wurde er in Rimedahl, nach dem Tod seiner Eltern wurde er von einem Verwandten in Wiswald adoptiert. Er gibt sich die Schuld am Tod von Rodys und Lilys Tochter.

Fähigkeiten und Aktionen

Zusätzlich zu einem traditionellen, rundenbasierenden System können Spieler innovative und strategische Kämpfe, die einzigartig für die Bravely-Reihe sind, in Form von Special Moves und Support Abilities ausleben.
Special Moves buffen die Gruppe, während Support Abilities mit verschiedenen Jobs kombiniert werden können.

  • Special Moves

Diese werden unter bestimmten Voraussetzungen aktiviert und außerdem musikalisch untermalt. Der Buff bleibt erhalten, solange die Musik spielt, und gibt Spielern die Möglichkeit, Gegner schnell zu besiegen.

    • Beastmaster Special Move: „Let’s Do Our Best Together!“
      Dieser Skill beschwört eine Monsterhorde, die einen physischen Angriff auf alle Gegner ausführt. Die physische und magische Angriffskraft aller Gruppenmitglieder wird erhöht.
    • White Mage Special Move: „Sacred Light“
      Dieser Skill heilt einen Großteil der HP aller Gruppenmitglieder und entfernt alle Debuffs. Die physische und magische Verteidigung aller Gruppenmitglieder wird erhöht.
  • Support Abilities

Indem man einen Job fertigstellt (auslevelt), erhält der Spieler zusätzlich zu Kampfkommando-Aktionen Zugang zu Support Abilities, die den Charakter verstärken. Erlernte Fähigkeiten können auch ausgerüstet werden, wenn der Job gewechselt wird.

    • Monk Support Ability: „Empty Handed“
      Wenn beide Hände frei sind (kein Equipment getragen wird), erhöhen sich die physische Angriffskraft und Treffgenauigkeit enorm.
    • Black Mage Support Ability: „Aspir Attack“
      Regeneriert MP basierend auf dem erteilten Schaden durch das Kommando „Angriff“.
  • Feld-Aktionen

Wenn der Spieler während des Herumwanderns Monster mit dem Schwert angreift, wird ein Kampf mit „Brave Attack“ eingeleitet. Diese wird benötigt, um Brave Points (BP) aufzufüllen.

Situationsbedingt kann ein Kampf unterschiedlich begonnen werden – je nachdem, ob der Spieler das Monster von vorn oder hinten angegriffen hat, vom Monster hinterhältig angegriffen wird, oder es mit dem Schwert attackiert.
Wenn die „Brave Attack“ erfolgreich verläuft, wird der Kampf mit einem zusätzlichen Brave Point begonnen.

Das Schwert kann im Feld auch benutzt werden, um Gras zu kürzen und auf diese Weise versteckte Gegenstände zu finden.

Die Jobs

  • Troubadour: Unterstützt die Gruppe mit der Kraft der Poesie. Der Job beschützt die Statuswerte der Gruppe mit einer Vielzahl an Effektskills.
  • Beastmaster: Fängt Monster und stellt seine Beute für Kämpfe ein. Der Job kann in vielfachen Situationen glänzen.
  • Gambler: Glücksbasierender (risikofreudiger) Job, der aus hoffnungslosen Situationen das Beste machen kann (oder genau andersherum).
  • Berserker: Zerstört Gegner mit seiner getreuen Axt. Der Job teilt hohen physischen Schaden aus.
  • Red Mage: Ein Job, der sowohl aggressiv als auf defensiv glänzt. Der Universal-Magier kann sowohl Angriffs- als auch Heilende Magie benutzen.
  • Hunter: Der Job analysiert Gegner, um den Schwachpunkt zu finden und diesen mit einem kräftigen Pfeilschuss zu attackieren.
  • Shield Master: An vorderster Front ist dieser defensive Job zu Hause, der Angriffe abwehrt und die Gruppe mit seinem Schild beschützt.
  • Pictomancer: Der Künstler kann jeden Kampf mit Hilfe von verschiedenfarbigen Debuffs verändern.

Search-Funktion und Netzwerk

Die aus der Bravely-Reihe bekannte Option „Single-Player RPG You Can Play With Everyone“ kehrt zurück. In Bravely Default II kann die Zeit, die das Spiel im Schlafmodus verbringt, genutzt werden, um die Charaktere auszubauen.

  • „Search“: Nutzt die Zeit, die ihr nicht spielen könnt

Der „Search“-Modus lässt den Spieler ein Boot benutzen, um die Ozeane zu erkunden. Dieses Feature verleiht Belohnungen, die auf der Zeit basieren, die das Spiel im Schlafmodus verbringt.

Wenn man also nicht spielen kann, geht man auf „search“ und erhält so Gegenstände, die das Wachstum des Charakters unterstützen, ebenso wie Erfahrungs- und Job-Punkte. Diese Funktion kann sowohl on- als auch offline genutzt werden. Im Online-Modus können andere Spieler helfen, das Wachstum des Charakters und die entsprechenden Belohnungen zu erhöhen.

„Search“ kann bei der alten Frau im Starter-Königreich ausgeführt werden. Die Funktion kann bis zu zwölf Stunden verlängert werden, sodass man dies gut vor dem Schlafengehen oder sonstigen Aktivitäten planen kann.

Japanische Stimmen (in alphabetischer Reihenfolge der Charaktere)

  • Andro: Shozo Sasaki
  • Bernard Alphard: Takaya Kuroda
  • Boor: Shougo Sakata
  • Castor: Satoshi Hino
  • Emma Odilia: Masako Katsuki
  • Galahad Kelly: Hiroki Yasumoto
  • Lily Grenadine: Miki Narahashi
  • Nihal: Yukiyo Fujii
  • Olfa Dragordia: Nobuo Tobita
  • Rody Grenadine: Yasunori Matsumoto
  • Shaula Clarence: Junko Minagawa

 

Bravely Default II erscheint am 26.02.2021 für die Nintendo Switch.

 

Quelle: Gematsu

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Dee 418 Artikel
Meine erste FF-Erfahrung hatte ich mit FFX, danach VIII, III, Tactics, XIII, XIV und XV - hängen geblieben bin ich schlussendlich bei Skylanders (Liebe und Sammelsucht), der Tales-Serie, FFXIV, BD2 und dem FFTCG.

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Bravely Default II: Final Demo · Crystal Universe
  2. Bravely Default II: OST erscheint im März 2021 · Crystal Universe
  3. Bravely Default II: Neuer Trailer verfügbar · Crystal Universe

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*