FINAL FANTASY Trading Card Game auf der TGS 2021

FFTCG Stream

FINAL FANTASY Trading Card Game auf der TGS 2021


Der Stream erfolgt ohne Untertitel (der Moderator Kabukiin-san übersetzt an wichtigeren Punkten spontan ins Englische). Kabukiin-san und sein Gast Mariko zeigen einen Einblick in die Welt des FFTCGs. Der Producer des FFTCG, Tarou Kageyama, wird später sprachlich dazu geschalten.

An erster Stelle werden die Full Art-Karten von Opus XII bis Opus XIV gezeigt und Mariko erzählt, dass sie das FFTCG erst vor Kurzem entdeckt hat.

Das FFTCG feiert in Japan in diesem Jahr das 10. Jubiläum (Release von Chapters in 2011), in 2022 das 5. globale Jubiläum (Release von Opus in 2017) und ist mittlerweile in Japanisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Chinesisch verfügbar.
Die erste Weltmeisterschaft fand in 2017 (Tokio), 2018 (London), 2019 (Los Angeles) statt, wurde aber 2020/2021 aufgrund der Covid-19-Situation ausgesetzt.

Mariko werden einige Fragen zum FFTCG gestellt – hier könnt ihr euch an den gleichen Fragen versuchen (Mariko hat 3/6 richtig beantwortet):

1. Wie viele FF-Titel sind im FFTCG enthalten?

Antwort
Das Spiel umfasst 60 FF-Titel (Stand von September 2021: Opus XIV), mit weiteren Titeln, die abhängig von neuen Spiel-Releases der FF-Reihe sind.

2. Welchen Kartentyp gibt es neben Stürmer, Unterstützer und Monster im FFTCG?
Wahlmöglichkeiten: Materia, Beschwörungen, Unbekannt.

Antwort
Beschwörungen.

3. Welche der drei vorgestellten Karten hat die höchste Stärke?
Wahlmöglichkeiten: Garland, Zidane, Terra.

Antwort
Garland mit 9000 Stärke.

4. Welches Element ist im FFTCG vertreten? Wahlmöglichkeiten: Holz, Himmel, Wind.

Antwort
Wind.

5. Welchem Charakter gehört die folgende Wasser-Fähigkeit? „Die Kosten für den Einsatz von Wasser-Beschwörungen reduzieren sich um 1 (Sie können nicht auf 0 fallen).“
Wahlmöglichkeiten: Tifa, Rinoa, Yuna.

Antwort
Yuna.

6. Welcher Charakter aus den bisher existierenden 2.000 Karten wurde am meisten herausgebracht?
Wahlmöglichkeiten: Cloud, Squall, Tifa.

Antwort
Cloud.

Nach dem Quiz spielen Kabukiin-san und Mariko ein kurzes Match gegeneinander (Mariko benutzt ein zusammengestelltes Deck aus FFX und FF MOBIUS; Kabukiin-san benutzt das im Oktober erscheinende Starter-Set: FFVIIR Shinra/Avalanche), kommentiert wird das Spiel von Kageyama-san.
Hier werden die Grundlagen des FFTCG erklärt.

Danach erfolgen Ankündigungen für das FFTCG (eine Übersicht findet ihr auch hier):

Sneak Peak für Crystal Dominion (Leo, Habhouka und Terra wird es als Full Art-Versionen geben):

Aktuell geplante Releases für 2021 und 2022:

FFTCG Übersicht 2021 und 2022

Hier könnt ihr den gesamten Stream sehen:

Quelle: TGS 2021

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Dee 421 Artikel
Meine erste FF-Erfahrung hatte ich mit FFX, danach VIII, III, Tactics, XIII, XIV und XV - hängen geblieben bin ich schlussendlich bei Skylanders (Liebe und Sammelsucht), der Tales-Serie, FFXIV, BD2 und dem FFTCG.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*