FFVII: Wutai Pagode

Habt ihr mit Yuffie die Wutai-Quest erledigt, dann könnt ihr nun die Pagode betreten. Diese Quest könnt ihr ab Teil I (CD 1) erledigen, wir würden euch allerdings empfehlen erst hinzugehen wenn ihr über Level 35 seid.

Allgemein:

Den Turm der Pagode seht ihr schon im Startbildschirm der Stadt, sie befindet sich links oben. Lauft im nächsten Bildschirm einfach geradeaus an der Glocke vorbei und betretet die Pagode der Prüfungen. Hier erwarten euch 5 Kämpfe, die ihr mit Yuffie allein bestreiten müsst. Deswegen solltet ihr sie gut ausstatten! Zudem habt ihr zwischen den Kämpfen auch immer die Möglichkeit, sie neu auszurüsten und zu heilen.

Vorbereitung:

  • Gebt ihr im Inventar das Item „Hyper“, damit sie schnell ins Limit kommt.
  • Materia: Feindtechnik/ Feindeskönnen mit Große Wache/ Mega-Abwehr und Aqualung
  • Materia: Genesung/ Wiederherstellen
  • Materia: Gift/ Bio
  • Materia: HP Plus/ Extra HP
  • Materia: Konter/ Gegenangriff
  • Formation: Hintere Reihe
  • Zubehör: Edelsteinring/ Smaragd-Ring

Sprecht mit dem Mann am Eingang und er wird euch zum Kampf herausfordern.

Boss: Gorkii

Nutzt zu Beginn direkt die Große Wache/ Mega-Abwehr um geschützt zu sein. Ihr könnt auch Regena auf euch zaubern, um geheilt zu werden. Ansonsten greift ihr ihn normal an und nutzt euer Limit wenn ihr könnt. Er besitzt 3.000 HP und ist zudem schwach gegen Wind, hier kann es helfen, die Choco/Mog Materia mit eurer Waffe zu koppeln, da ihr damit Windschaden anrichtet. Nach dem Kampf hinterlässt er euch einen X-Trank.

Betretet nach dem Kampf die nächste Etage. Heilt euch vorher und sprecht dann den nächsten Etagen-Wächter an.

Boss: Shake

Nutzt wieder Große Wache/ Mega-Abwehr und versucht Shake mit Magie zu bezwingen. Sie hat 5.000 HP und keine besondere Schwäche. Nach dem Kampf bekommt ihr ein Turbo-Äther.

Geht nun in die nächste Etage und heilt euch, rüstet zudem den Edelsteinring/ Smaragd-Ring aus für den nächsten Kampf.

Boss: Chekov

Dieser merkwürdige Geselle wird euch versuchen zu lähmen, deswegen sollt ihr im besten Fall den Edelsteinring/ Smaragd-Ring oder eine Schleife/ Schmuckband tragen um dem zu entfliehen. Nutzt wie immer die Große Wache/ Mega-Abwehr am Anfang des Kampfes. Euer Gegner wird euch meist mit Magie angreifen. Er besitzt 5000 HP und hat keine Schwäche, dennoch solltet ihr Bio/Gift auf ihn anwenden.  Als Dank für das Besiegen bekommt ihr einen Eis-Ring.

Nun geht es die Treppe rauf zur nächsten Ebene.

Boss: Stanif

Stanif besitzt 6.000 HP und hat keine besonderen Schwächen. Nutzt wie immer Große Wache/ Mega-Abwehr und haut auf ihn ein. Er wird euch ein Elixier hinterlassen.

Nun könntet ihr nochmal rausgehen und speichern! Vergewissert euch, dass Yuffie ALLE* 4 Feindeskönnen/ Feindtechnik Materia trägt um die wertvolle Technik Trine zu erlernen. Wo ihr die Materia herbekommt, erfahrt ihr in diesem Artikel. *Ihr müsst natürlich nur diese ausrüsten, auf denen Trine noch nicht erlernt wurde. ( Habt ihr eine dabei, auf der Trine schon drauf ist, erlernt keine weitere diese Technik…). Nun geht es auf zum letzten Kampf. Euer fünfter Boss ist kein anderer als Godo persönlich! Rüstet euch mit einem weißen Umhang aus um euch zu schützen. Ihr solltet auch Blitz in eure Rüstung koppeln, damit ihr euch gegen den Trinen-Angriff behaupten könnt.

Auf geht es zur letzten Ebene der Pagode.

Boss: Godo

Er hat 10.000 HP und reagiert schwach auf Demi. Godo hat drei Köpfe, der Erste (Rote) greift physisch an und nutzt Trine. Der zweite Kopf (weiß) hat einige Zauber auf Lager, dazu gehört Demi 3, Bio 2, Schlaf, Klein/ Zwerg und Heilen. Eine Möglichkeit wäre es, seine MP mit Zauberhammer, eurem Limit Geisterhand oder eine Kopplung der MP-Absorption Materia zu reduzieren, so dass er euch nicht viel schaden kann. Diese Vorgehensweise dauert ziemlich lang. Zaubert zu Beginn wie immer Große Wache/ Mega-Abwehr.
Godo heilt sich, sobald seine HP unter 40% fallen, deswegen solltet ihr euer Limit am besten bis hier hin aufheben und dann damit auf ihn losgehen. Zaubert Gift/ Bio auf ihn, um ihn kontinuierlich HP abzuziehen. Auch das Feindeskönnen/ Feindtechnik Aqualung ist hier sehr hilfreich.

Nach dem Kampf erhaltet ihr die Beschwörung Leviathan und damit die Trophäe „Ein guter Fang„. Die zweite Belohnung ist Yuffies letztes Limit Zorn der Götter und die Trophäe „Blut ist eben doch nicht dicker als Wasser„.

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Raphaela
Über Raphaela 1258 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*