FFX: Bestia – Allgemeines

  1. FFX: Bestia – Allgemeines
  2. FFX: Bestia – Valfaris
  3. FFX: Bestia – Ifrit
  4. FFX: Bestia – Ixion
  5. FFX: Bestia – Shiva
  6. FFX: Bestia – Bahamut
  7. FFX: Bestia – Yojinbo
  8. FFX: Bestia – Anima
  9. FFX: Bestia – Magus-Trio

Allgemeines

Auch in Final Fantasy X gibt es wieder Beschwörungen, diese können hier aber nur vom einem Medium beschworen werden.

Wie passend, das man hier das Medium Yuna auf ihrer Reise begleitet. Die Reise führt immer wieder zu verschiedenen Tempeln, in denen Yuna eine neue Bestia erhält. Insgesamt kann man im Spiel acht Bestia erhalten.

Sobald Yuna eine Bestia beschwört, verlassen alle anderen Charaktere das Feld, nur Yuna und die Bestia befinden sich dann noch auf dem Feld, Yuna kann hier aber nicht mehr gesteuert werden, nur noch die Bestia selbst.

 

Kampf

Bestia besitzen im Kampf einen normalen physischen Angriff der die Abwehr des Gegners durchbricht, einen Spezialangriff der keine MP kostet und sie sind in der Lage Zauber, Techs und Spezial-Techniken zu erlernen. Sie sind zudem gegen alle negativen Zustände, bis auf Fluch, immun.

Neben ihrem Ekstase Angriff, haben sie noch die Möglichkeit eine „Sanfte Tour“ oder eine „Harte Tour“ zu nutzen.

  • Sanfte Tour: Die Bestia erleidet weniger Schaden, dafür füllt sich aber die Ekstaseleiste sehr langsam
  • Harte Tour: Die Bestia erleidet höheren Schaden, dafür füllt sich ihr Ekstaseleiste schneller

 

Schadensgrenze

Auch Bestia unterliegen den Schadensgrenzen, bis auf einige Ausnahmen, von 9.999. Jedoch kann auch diese auf 99.999 erweitert werden, dazu werden bestimmte Waffen des Solaris benötigt, diese müssen mindestens mit ihrer passenden Marke einmal aufgewertet worden sein, dann wird auch ihre Schadensgrenze angehoben.

 

Regeneration

Sinken die HP einer Bestia im Kampf auf Null, so wird sie automatisch zurückgerufen und muss sich dann erst Regenerieren, dazu muss man eine bestimmte Anzahl an Kämpfen bestreiten oder man berührt ein Spiecher-Sphäro. Ebenfalls kann eine Bestia auch jeder Zeit aus dem Kamf zurückgerufen werden.

Valfaris
Kämpfe zur kompletten Regeneration: 8
Ifrit
Kämpfe zur kompletten Regeneration: 12
Ixion
Kämpfe zur kompletten Regeneration: 20
Shiva
Kämpfe zur kompletten Regeneration: 20
Bahamut
Kämpfe zur kompletten Regeneration: 24
Yojinbo
Kämpfe zur kompletten Regeneration: 24
Anima
Kämpfe zur kompletten Regeneration: 24
Magus-Trio
Kämpfe zur kompletten Regeneration: 30

 

Fertigkeiten

Wie bereits erwähnt, können Bestia, wie auch die Charaktere, Fertigkeiten erlernen, eine Ausnahme bilden hier Yojinbo und das Magus-Trio, die keine neuen Fertigkeiten erlernen können. Hierzu benötigt man im Spiel den Punkt „Lernen“ im Bestia-Menü. Freigeschaltet wird diese Funktion durch das Wichtige Item „Medium-Seele“, die man das erst Mal nach dem Kampf gegen das Medium Belgemene im Illuminum erhalten kann. Hat man hier nicht gegen sie gekämpft, so kann man dies später im Tempel Remium in der Stillen Ebene nachholen.

Das erlernen neuer Fertigkeiten ist recht einfach, für die entsprechende Fertigkeit, benötigt man eine entsprechende Menge Items. Man sollte allerdings genau abwägen, welche Fertigkeit eine Bestia benötigt. Der Zauber „Hastga“ nützt ihnen nicht viel, da sie stets alleine auf dem Feld ist, der Zauber „Hast“ macht da schon mehr Sinn. Die Zauber „Engel“ sowie „Erzengel“ machen auch nur dann Sinn, wenn sie vorher den Gegner in den Zombie-Zustand versetzt hat. Sinnvoll sind Zauber wir „Vigra“ oder „Subvita“, damit sie sich auch im Kampf heilen kann.

Weißmagie
Vita
99x Hi-Potion
Vitra
30x X-Potion
Vigra
60x Mega-Potion
Regena
60x Heilquelle
Exfeu
2x Bomber-Splitter
Exeis
2x Antarktis-Wind
Exblitz
2x Elektrokugel
Exwass
2x Fischschuppe
Engel
8x Elixir
Erzengel
1x Final-Elixir
Analyse
10x Ability-Sphäroid
Hast
10x Chocobo-Feder
Hastga
16x Chocobo-Daune
Gemach
4x Silberne Sanduhr
Gemachga
8x Goldene Sanduhr
Protes
6x Lichtschleier
Shell
4x Mondschleier
Reflek
3x Sternenschleier
Anti-Z
3x Abulutionssalz
Sanctus
60x Heiliger Stein
Schwarzmagie
Feuer
1x Bomber-Splitter
Feura
2x Bomber-Seele
Feuga
4x Hitzestein
Eis
1x Antarkis-Wind
Eisra
2x Polar-Wind
Eisga
4x Kältestein
Blitz
1x Elektrokugel
Blitzra
2x Blitzkugel
Blitzga
4x Donnerstein
Wasser
1x Fischschuppe
Wassra
2x Drachenschuppe
Wassga
4x Nässestein
Bio
8x Giftkralle
Gravitas
8x Schwarzer Stein
Tod
30x Todesschatten
Subvita
60x Kraftquelle
Supspirit
10x Magiequelle
Flare
60x Lichtstein
Ultima
99x Himmelsstein
Techs
Schlaf-Hieb
3x Schlafpuder
Schlaf-Schock
10x Schlafpuder
Blind-Hieb
6x Rauchbombe
Blind-Schock
10x Rauchbombe
Stumm-Hieb
3x Silentium-Mine
Zombie-Hieb
99x Weihwasser
Trisaster
4x Tech-Sphäroid
Retard-Hieb
20x Silberne Sanduhr
Retard-Schock
30x Goldene Sanduhr
Kraft-Hieb
20x Kraft-Sphäroid
Wunder-Hieb
20x Wunder-Sphäroid
Zeit-Hieb
20x Zeit-Sphäroid
Ability-Hieb
20x Ability-Sphäroid
Allesbrecher
2x Dunkelkristall
Kraftbrecher
8x Kraftquelle
Magiebrecher
4x Magiequelle
Panzerbrecher
2x Lv. 2 Sphäropass
Geistbrecher
4x Exorzistendorne
Spezial
Beten
5x Heilwasser
Anfeuern
5x Kraft-Sphäroid
Anpeilen
5x Zeit-Sphäroid
Sammeln
10x Wunder-Sphäroid
Ahnen
10x Zeit-Sphäroid
Fortuna
2x Glücks-Sphäroid
Unheil
2x Glücks-Sphäroid
Dragonik
20x Lebensquelle
Hades-Magie
5x Dreigestirn

 

Großziehen

Bestia können auf 3 Arten stärker werden.

Sobald man eine Bestia erhalten hat und 60 Kämpfe danach erfolgreich bestritten hat, die Bestia selbst muss nicht genutzt worden sein, erhöhen sich alle Attribute der Bestia einmal, danach nach jedem 30. Kampf wieder einmal, das Ganze ist bis zu 18-mal möglich.

Auch steigen die Attribute er Bestia an, wenn sich die Attribute von Yuna erhöhen, daher sollte man ihr Sphärobrett auch nie vernachlässigen.

Die letzte Möglichkeit gibt es durch das „Großziehen“. In der Stillen Ebene kann man erneut gegen Belgemene Kämpfen, hier erhält man nach dem Kampf die „Bestia-Seele“, mit dieser wird der Punkt „Großziehen“ im Bestia-Menü verfügbar.

So kann man durch den Einsatz von Aktivierungs-Sphäroiden die einzelnen Attribute der Bestia erhöhen.

Zuerst einmal sollte man aber die Attribute von Yuna erhöhen, den ziemlich schnell, benötigt man dann von den entsprechenden Sphäroiden 99 Stück und erhöht damit das Attribut nur +1. Bei der Bestia Yojinbo kann man im Übrigen den Magiewert und die MP vernachlässigen, da er keine Magie wirkt und auch keine Angriffe nutzt, die MP verbrauchen.

HP
  • Sphäroid: Kraft
  • Menge: Aktuelle max. HP / 50
  • Erhöht um: +100
MP
  • Sphäroid: Wunder
  • Menge: Aktuelle max. MP / 10
  • Erhöht um: +10
Angriff
  • Sphäroid: Kraft
  • Menge: Aktuelle Angriffskraft / 2
  • Erhöht um: +1
Abwehr
  • Sphäroid: Kraft
  • Menge: Aktuelle Abwehrkraft / 2
  • Erhöht um: +1
Magie
  • Sphäroid: Wunder
  • Menge: Aktuelle Zauberkraft / 2
  • Erhöht um: +1
Z-Abwehr
  • Sphäroid: Wunder
  • Menge: Aktuelle Zauberabwehr / 2
  • Erhöht um: +1
Geschick
  • Sphäroid: Zeit
  • Menge: Aktuelles Geschick / 2
  • Erhöht um: +1
Reflex
  • Sphäroid: Geschick
  • Menge: Aktueller Reflex / 2
  • Erhöht um: +1
Treffer
  • Sphäroid: Geschick
  • Menge: Aktuelle Treffer / 2
  • Erhöht um: +1
Glück
  • Sphäroid: Glück
  • Menge: Aktuelles Glück / 2
  • Erhöht um: +1

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Stefan 848 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

1 Trackback / Pingback

  1. FFX: Waffen des Solaris · Crystal Universe

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*