FFXIV: Die Gehilfen: Wertmarken & Leveln

  1. FFXIV: Die Gehilfen: Allgemeines
  2. FFXIV: Die Gehilfen: Verkaufsprofis
  3. FFXIV: Die Gehilfen: Wertmarken & Leveln
  4. FFXIV: Die Gehilfen: Unternehmungen – Kampf-Gehilfen
  5. FFXIV: Die Gehilfen: Unternehmungen – Minenarbeiter-Gehilfen
  6. FFXIV: Die Gehilfen: Unternehmungen – Gärtner-Gehilfen
  7. FFXIV: Die Gehilfen: Unternehmungen – Fischer-Gehilfen

Die Gehilfen in Final Fantasy XIV arbeiten nicht umsonst, sie wollen bezahlt werden, doch nehmen sie nur eine ganz bestimmte Währung an „Wertmarken“, von ihnen sollte man also immer genug haben.  Zudem müssen Gehilfen auch Routine gewinnen, um auf höhere Stufen aufzusteigen.

Wie man Wertmarken erhalten kann und die Gehilfen am besten levelt, das zeigen wir euch in diesem Guide.

Wertmarken

Diese besondere Währung, wird nur für das Bezahlen von Gehilfen verwendet. Es gibt viele Möglichkeiten um sie zu erhalten.

Welche Methode man hier nutzt, bleibt einem selbst überlassen.

Am besten eignen sich hier jedoch Staatstaler, die man über die Staatlichen Gesellschaften erhält. Sobald man in der staatlichen Gesellschaft den Rang

  • Sturmmaat 1. Klasse (Mahlstrom)
  • Erster Schlangenjünger (Bruderschaft der Morgenviper)
  • Legionsgefreiter 1. Klasse (Legion der Unsterblichen)

erreicht hat. Schaltet man hier die Expertenlieferungen frei, die das Eintauschen von Ausrüstung gegen Staatstaler ermöglicht, die man dann wiederrum in Wertmarken eintauschen kann.

Eine weitere Methode ist der PvP-Modus, dieser steht aber Stufe 30 im Spiel zur Verfügung, über die spezielle Währung die man hier erhält, kann man ebenfalls an Wertmarken gelangen.

Staatstaler

200 Staatstaler = 1 Wertmarke

Die beste und schnellste Art ist es die Wertmarken über Staatstaler zu erwerben. Erhalten kann man diese auf verschiedene Möglichkeiten:

  • Eintauschen von Ausrüstung aus Dungeons oder von Gehilfen
  • Durch das Abschließen von FATES
Jagdabzeichen

4 Abzeichen = 1 Wertmarke

Durch die Hohe Jagd erhält man Jagdabzeichen oder Centurio-Abzeichen, diese können ebenfalls gegen Wertmarken eingetauscht werden.

  • Tägliche Aufträge vom Jagdbrett
  • Wöchentliche Aufträge vom Jagdbrett
  • Teilnahme an Hunt-Trains
  • Wöchentlich „Die große Maskerade“ des Blaumagiers absolvieren
PvP-Währung

100 Wolfsmarken/1.000 Kristalltrophäen =
1 Wertmarke

Wer regelmäßig PvP spielt, der wird schnell reichlich Wolfmarken und Kristalltrophäen besitzen, die man ebenfalls gegen Wertmarken eintauschen kann.

  • Wolfsmarken im direkten Tausch
  • Kristalltrophäen müssen erst in Wolfsriemen eingetauscht werden, um dann Wertmarken erwerben zu können
Währung der Stammesvölker

1 Token = 1 Wertmarke

Mit den Währungen jedes Stammesvolk kann man Wertmarken erwerben.

 

Leveln

Es gibt 2 Möglichkeiten, damit die Gehilfen aufleveln, zum einen durch die Routine, die sie durch das Abschließen von Unternehmungen erhaltet. Die andere Möglchkeit, wären die „Gehilfen-Tagebücher“ die man über den FFXIV Online Store erwerben kann.

Hinweis: Durch die Tagebücher kann der Gehilfe maximal auf Stufe 80 aufsteigen, dies aber auch nur, wenn der Spieler sich bereitss selbst auf Stufe 80 befindet. Ist dies nicht der Fall wird bei der Verwendung die Stufe des Gehilfen nur auf die maximal Stufe des Spielers angehoben.

Wichting ist noch, dass die Stufe eines Gehilfen nicht höher sein kann als die der eigenen Klasse/Job. Heißt, wenn man z.B. einen Pikenier auf Stufe 25 besitzt, so können die Gehilfen die man angeheurt hat ebenfalls nur Stufe 25 erreichen. Am meisten Sinn macht es daher, wenn man Kampf-Gehilfen nutzt, das sie die Klasse/den Job der aktuellen Hauptklasse/Job des Spielers befinden, damit auch die Gehilfen regelmäßig Aufsteigen können.

Die aktuelle maximal Stufe bei den Gehilfen liegt bei Stufe 90 (Patchstand: 6.0).

Hinweis: Eine Erhöhung der maximal Stufe erfolgt immer nur mit einer neuen Erweiterung zum Spiel, die nächste Erhöhung erfolgt mit Patch 7.0.

Da zu den Tagebüchern nicht viel zu sagen ist, behandeln wird in diesem Guide das Leveln mittels der Unternehmungen.

Es stehen drei Arten von Unternehmungen zur Verfügung:

  • Ausflüge (40 Min / 50 Min oder 60 Min)
    Gehilfen können hier gezielt auf Materialbeschaffung geschickt werden
    Kosten: 1 Wertmarke
  • Erkundungen (18 Stunden)
    Für eine Lange Zeit sind hier die Gehilfen unterwegs, bei ihrer Rückkehr können sie Material und sogar seltene Begleiter mitbringen
    Kosten: 2 Wertmarken
  • Schnelle Streifzüge (1 Stunde)
    Die Gehilfen gehen auf einen kurzen Ausflug und können von diesen sogar seltene Items mitbringen
    Kosten: 2 Wertmarken

Welche der Möglichkeiten eignet sich am besten?

Nun bei den Erkundungen erhalten die Gehilfen natürlich mit einem Schlag eine große Menge Routine, allerdings sind die Gehilfen dafür auch sehr lange unterwegs. Ausflüge eignen sich nur bedingt, außer man benötigt das Material, dann kann man diese ebenfalls sehr gut nutzen. Schnelle Streifzüge geben zwar nicht die Riesenmenge an Routine, dafür sind die Gehilfen schnell wieder da und können erneut losgeschickt werden.

Unsere Empfehlung wäre:

Im Spiel Online Im Spiel Online
Solange man selbst Online ist, die Gehilfen immer wieder jede Stunde auf „Schnelle Streifzüge“ zu schicken.
Im Spiel Offline Im Spiel Offline
Geht man selbst im Spiel Offline, vorher die Gehilfen auf eine 18 Stunden „Erkundung“ schicken.

So sind die Gehilfen immer gut ausgelastet.

Beispiel:

Routine auf Stufe 81 der Gehilfen.

  • Schneller Streifzug (1 Stunde) = 925.650 Routine
  • Erkundung (18 Stunden) = 3.179.200 Routine

Von den Zahlen her geben die Erkunden deutlich mehr Routine, jedoch sind die Gehilfen dafür auch 18 Stunden unterwegs.

Nutzt man hingegen die schnellen Streifzüge, so erhalten die Gehilfen zwar erst einmal weniger Routine, schickt man sie jedoch vier Mal auf so einen Streifzug, erhalten sie mehr Routine als bei einer Erkundung.

Befindet man sich selbst nicht im Spiel, so lohnt es sich mehr die Gehilfen auf einer Erkundung zu schicken.

 

Weitere Guides zu den Gehilfen:

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

NordVPN

Über Stefan 1230 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*