Dragon Quest Walk: Einblicke ins Gameplay

Dragon Quest Walk wurde letzten Monat als neues Augmented Reality-Smartphone-Spiel für die Serie angekündigt. Square Enix hat nun Screenshots und Details freigegeben.

Dragon Quest Walk funktioniert so ähnlich wie Pokemon Go. Ihr werdet über euer Handy in eine „andere Welt“ gezogen. Dabei werdet ihr von einer „mysteriösen Stimme“ geleitet. Ihr spielt in der „Realität“ eina Art Rollenspiel und erlebt dabei alles im Stil von Dragon Quest neu. Ihr nehmt im Spiel Quests an, besiegt Monster, trefft unterwegs andere Charaktere und richtet euer „Zuhause“ ein.

Im heutigen Update von Square Enix erhalten wir Details, die den Spielfluss von Main Quest erläutert. Wählt ihr eine Quest aus, werden mehrere Ziele auf eurer Karte angezeigt. Von dort aus, wählt ihr einen Ort zu den ihr gehen wollt und lauft dorthin.

Die Quests gehen über Gefälligkeiten für Dorfbewohner bis hin zu Kämpfen gegen mächtige Feinde. Neue Verbündete werden sich auch anschließen, während ihr Hauptquests abschließt.

Hier ist ein Beispiel, wie eine Quest funktioniert:

Wähle eine Quest aus

Die Geschichte von Dragon Quest Walk wird durch eine Reihe von Quests erzählt.

Wähel ein Ziel aus

Wenn ihr eine Quest angenommen habt, werden mehrere Ziele auf der Karte angezeigt. Sucht euch eines aus.

Ziel erscheint! Macht euch auf den Weg dorthin.

Während ihr zu eurem Ziel lauft, können euch einige Monster begegnen.

Wenn Sie am Ziel ankommen, werdet ihr die Geschichte erleben. Mache Fortschritte, indem du mit den verschiedenen Leuten im Spiel sprichst.

Quest Clear!

Kämpfende Monster zum aufleveln

Besiegst du die vielen Monster unterwegs, dann steigst du Level hoch. So erlernst du neue Zauber und Fertigkeiten. Allerdings solltest du dabei stehts deine Gesundheit im Auge behalten. Es gibt euch ein Monster- Bestiarium, indem alle Monster aufgenommen werden, gegen die du gekämpft hast.

Es gibt einen „Wiederherstellungspunkt“ an dem HP und MP wieder hergestellt werden können. Solltet ihr ihr nach den Kämpfen sehr angeschlagen sein, solltet ihr diese Punkte aufsuchen.

Es gibt auch besonders seltene Monster. Die Metallschleime. Sie sind zwar schwer zu treffen, geben ab er eine Menge Erfahrungspunkte.

In den Dungeons werdet ihr besonders harte Monster treffen, diese besiegt ihr am besten mit einer Gruppe von Verbündeten.

Dragon Quest Walk wird 2019 in Japan für iOS und Android veröffentlicht. Wann und ob es bei uns herauskommt, steht noch in den Sternen.

Quelle: siliconera

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Raphaela 1504 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*