FFXIV: Zodiac-Reliktwaffe – Schritt 5: Die Novus-Waffe

  1. FFXIV: Zodiac-Reliktwaffe – Schritt 1: Die Legendäre Waffe
  2. FFXIV: Zodiac-Reliktwaffe – Schritt 2: Die Zenit-Waffe
  3. FFXIV: Zodiac-Reliktwaffe – Schritt 3: Die Atma-Waffe
  4. FFXIV: Zodiac-Reliktwaffe – Schritt 4: Die Animus-Waffe
  5. FFXIV: Zodiac-Reliktwaffe – Schritt 5: Die Novus-Waffe
  6. FFXIV: Zodiac-Reliktwaffe – Schritt 6: Die Nexus-Waffe
  7. FFXIV: Zodiac-Reliktwaffe – Schritt 7: Die Zodiak-Waffe
  8. FFXIV: Zodiac-Reliktwaffe – Schritt 8: Die Zeta-Waffe

Die Novus-Waffe

Erneut hat Jalzahn für uns eine Aufgabe um die Waffe weiter verstärken zu können.

Wir werden ins Zentrale Thanalan geschickt und sollen dort „Mutagenix“ aufsuchen. Dieser leitet uns nach einem kleinen Gespräch an ‚Hubairtin“ weiter, den wir nur ein paar Schritte entfernt von ihm finden.

Hubairtin benötigt von uns 3x Starkzauber-Tinte, vorher hilft er uns leider nicht weiter.

Wie schon einige Items zuvor erhält man auch die Starkzauber-Tinte bei Auriana in Mor Dhona. Solltet ihr bereits im Add-on Heavensward oder Stormblood unterwegs sein, erhaltet ihr diese auch bei Hismena in Frohehalde. Beide bieten sie für je 25 Allagische Steine der Poesie an.

Übergeben wir die Tinte an Hubairtin, erhalten wir von ihm nun eine Spährentafel.

Was muss mit dieser Sphärentafel gemacht werden?

Nun die Spährentafel muss mit Materia bestückt werden, insgesamt besitzt sie 75 Materia Slots, die alle gefüllt werden müssen.

Hinweis: Da es sich nicht mehr um eine aktuelle Waffe im Spiel handelt und man möglichst schnell die Quest-Reihe abschließen möchte kann man willkürlich Materia einsetzen.

Man kann aber nicht einfach die Materia in die Tafel setzen, dafür benötigt man noch einen Katalysator, einen „Alexandrit“.

Einen Alexandrit erhält man auf folgenden Wege:

  • Geheimnisvolle Karten:
    • Täglich durch eine „Geheimnisvolle Karte“ von „Brangwine“ in Mor Dhona und dem Abschluss von Zufall: Experte
    • Bei Auriana in Mor Dhona, wählt bei ihr den Punkt „Geheimnisvolle Karten“ aus, für 75 Allagische Steine der Poesie überlässt sie auch dann eine der Karten
    • Bei diesen Karten muss ein bestimmter Gegner besiegen werden, ist dies geschafft erhält man direkt 5 Alexandriten
  • Jagdabzeichen:
    • Je 50 Stück pro Alexandrit
  • Fates
    • Mit ausgerüsteter Animus-Waffe, kann man durch Abschluss einer Goldwertung einen Alexandrit erhalten

 

Vorgehen

Da man nun den Katalysator besitzt, kann die Materia in die Tafel eingesetzt werden. Beginnen muss man hier erst mit der kleinsten Materia.

  • 1er Materia
  • 2er Materia
  • 3er Materia
  • 4er Materia

Der Erfolg des Einsetzens wird allerdings durch einen Prozentwert bestimmt, mit etwas Pech kann also auch das Einsetzen fehlschlagen und damit geht die Materia verloren. Die ersten 6 Materia pro Materia-Art haben hier eine Chance von 100%, danach sinkt die Chance mit jeder weiteren eingesetzten Materia, bis auf ein Minimum von 60% Chance.

Man setzt nun solange Materia einer Art ein, bis diese aus der Liste gestrichen wird, erst dann kann die nächste Art Materia eingesetzt werden.
Bei der 1er Materia wären dies 8 erfolgreiche Materia absorbtionen.

Ist die Sphärentafel dann komplett mit Materia besetzt worden, kann man zu Jalzahn zurückkehren und ihm diese übergeben.

Wir erhalten von ihm dann die Novus-Version der Reliktwaffe die eine Gegenstandsstufe von 110 besitzt.

Achtung: Vor Abgabe die Waffe ablegen!

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

NordVPN

Über Stefan 1101 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

2 Kommentare

    • Hallo Aurianna,
      doch, du musst bei ihr nur den Punkt „Geheimnisvolle Karten“ auswählen, im Tausch gegen 75 Steine der Poesie erhält man dann eine Karte. Durch diese erhält man dann 5 Alexandriten.
      Ich habe den Guide mal etwas Aktualisiert.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*