FFXIV: Hilfsmittel für Sammler

Auch für Handwerker geeignet

  1. FFXIV: Unbekannte Sammelstellen
  2. FFXIV: Vergängliche Sammelstellen
  3. FFXIV: Sammlerstücke & Sammlerscheine
  4. FFXIV: Das Raffinieren
  5. FFXIV: Ausrüstung über Sammlerscheine
  6. FFXIV: Hilfsmittel für Sammler

Wir haben in unseren Sammler Guides ja schon die Webseite FFXIV Teamcraft erwähnt.

Was ist FFXIV Teamcraft?

Teamcraft ist in erster Linie eine Datenbank sowie Planer für Handwerker, doch auch für Sammler sehr gut ausgebaut.
Man kann diese entweder Online nutzen oder sich aber auch ein Programm für den PC herunterladen.

Was bietet Teamcraft für Sammler:

  • Eine Datenbank für sammelbare Gegenstände
  • Einrichten von Alarmen
  • Möglichkeit Listen zu erstellen, die mit anderen geteilt werden können
  • Vergabe von Aufträgen

 

Sammlerstücke

Über die „Sammelgegenstand-Suche“ im Sammlerbereich.

Hier können wir nun nach dem Sammlerstück, das wir benötigen, suchen.

Hinweis: Mit den Änderungen am System für die Sammler, gibt es das Material, das man Abbauen kann nun doppelt, hier muss man nun auf das Material achten, was expliziert als Sammlerstück gekennzeichnet ist, da auch nur dies als Sammlerstück abgebaut werden kann.

Hier können wir auch schon einige Informationen entnehmen:

  • Karte des Gebiets vom Fundort, mit Position der Ätheryten und Fundort der Sammelstelle
  • Name des Gebiets und nötige Stufe des Sammlers
  • Koordinaten der Abbaustelle
  • Zeitraum in dem die Sammelstelle zur Verfügung steht
  • Wann die Sammelstelle wiedererscheint

 

Timer Einrichten

In der Regel wartet man ja nicht nur auf ein Sammlerstück, sondern baut mehrere unterschiedliche ab, damit man auch entsprechend schnell an gelbe und weiße Sammlerscheine kommt.

Daher bietet Teamcraft die Möglichkeit „Alarme“ einzurichten.

Durch sie hat man dann nicht nur einen Überblick, über die Sammlerstück die man abbauen möchte sowie wann und wo sie erscheinen, auch wird man Akustisch drauf aufmerksam gemacht.

Dazu sucht man sich nun der Reihe nach die Sammlerstücke, über die Sammelgegenstand-Suche.

Unter dem Gegenstand (Sammlerstück), sieht man eine Uhr, klickt man diese an, wird der Gegenstand nun in die Liste für Benachrichtigungen übernommen.

Im Sammlerbreich, über den Punkt „Alarme“ kann man diese Liste nun finden.

So hat man nun über alle Sammlerstücke einen guten Überblick.

Im Spiel werden die Sammelstellen wie gewohnt in der Mini-Karte angezeigt, über die Karte bei Teamcraft hat man nur den Vorteil, das man diese gezielt ansteuern kann.
Es kann hier immer zu kleinen zeitlichen Unterschieden kommen, sodass die Sammelstelle mal ein paar Sekunden früher oder später erscheint.

 

Route für Sammlerstücke

Für den Abbau von Sammlerstücken gibt es immer eine kleine Route der man folgen kann. Damit kann man gezielt die Sammlerstücke abbauen und sammeln.
Hier haben wir für euch einmal die Sammlerstücke für weiße Sammlerscheine.

Stand: Patch 5.5

  • Bernsteinnelke (Gärtner) *
  • Wolframerzklumpen (Minenarbeiter) *
  • Koralle (Gärtner)
  • Roh-Onyx (Minenarbeiter)
  • Abanischer Alaun (Minenarbeiter)
  • Urunday-Holzscheit (Gärtner)

* Hier überscheinden sich die beiden Abbaustellen, heißt beide erscheinen zur selben Zeit. Jedoch kann man durch die Nutzung von Super-Kräutertränken, wieder genügend SP herstellen und hat auch genügend Zeit um auch das andere Sammlerstück noch abzubauen.

 

Listen

Ein weitere Funktion bei Teamcraft sind die „Listen“ im Allgemeinenbereich, über diese kann man sich genau anschauen, was man für bestimmte Gegenstände, die man herstellen kann benötigt.
So hat man einen pefekten Überblick, wenn man für sich selbst oder andere Material sammelt. Sie eigenen sich für sowohl für Sammler als auch für Handwerker.

Zudem können Listen auch geteilt werden oder man erstellt Teams auf Teamcraft und kann so zusammen an dieser Arbeiten, wodurch alle immer einen aktuellen Überblick haben.

Zuest einmal geht es über die „Suche„, um den gewünschten Gegenstand zu finden.

Ist der Gegenstand gefunden, so kann man nun zwei Arten von Listen anlegen.

  • Feste Liste (1)
    Auch nachdem man den Gegenstand fertiggestellt hat, bleibt die Liste vorhanden
  • Vergängliche Liste (2)
    Wurde der Gegenstand fertiggestellt, so wird die Liste direkt gelöscht


Feste Listen

Sie eignen sich am besten für Sammlerstücke bei Handwerkern, Tränken, Bufffood und Items für Freibriefe oder Wunschlieferungen.
So hat man jeder Zeit hier das gesamte Material im Überblick.

Hat man sich für eine Feste Liste entschieden, kann man den Gegenstand nun in eine neue Liste (1) schieben oder in eine bereits vorhandene Liste (2).

Vergängliche Listen

Möchte man einen Gegenstand nur einmalig herstellen oder sammeln, so eignen sich hier die Vergänglichen Listen am besten.
Ein Zuweisung in einer vorhandene Liste ist hier nicht möglich.


Beide Listen sind identisch aufgebaut und unterscheiden sich von den Funktionen her nicht.

1. Kristalle

Eine Übersicht, über alle Arten von Kristallen, die für die Herstellung benötigt werden, ebenso die nötige Menge wird angegeben.

2. Sammeln

Hier werden alle Gegenstände aufgelistet, die man mit den Sammlern sammeln kann, auch hier wieder die nötige Menge. Auch in welchen Gebiet man das Material sammeln kann, bekommen wir hier angezeigt.

In diesem Teil können noch weiteres Sachen eingesehen werden:

1. Hier kann man die Menge der Gegenstände eintragen, die man bereits im Inventar hat. Hat man die nötige Menge in seinem Besitz, wir die Zeile grün hinterlegt und ist damit abgeschlossen.

2. Hier bekommt man angezeigt, welcher Sammler das Material sammeln kann und auf welcher Stufe er sich befinden muss. Ebenso bekommt man hier noch angezeigt, ob z.b. die Gehilfen dieses Material besorgen können oder auf welche Weise man das Material noch erhalten kann.

3. Vorhergehende Handwerksschritte

Hier wird aufgelistet, welche Gegenstände man ggf. noch vor dem eigentlich Endprodukt herstellen muss. Hat man aus dem Bereich „Sammeln“ genügend Material für die Herstellung zusammen, so wird hier die Zeile blau hinterlegt. So weiß man das man diesen Gegenstand nun herstellen kann.

Auch hier gibt es noch weitere Informationen:

1. Hier kann man wieder die Menge der Gegenstände eintragen, die man bereits im Inventar hat. Hat man die nötige Menge in seinem Besitz, wir die Zeile grün hinterlegt und ist damit abgeschlossen.

2. Zeigt einem, welchen Handwerker man auf welcher Stufe für die Herstellung benötigt.

4. Gegenstände

Das eigentliche Endprodukt wird hier angezeigt. Auch hier wird die Zeile wieder blau hinterelgt, wenn man alle nötigen Materialien dafür zusammen hat.

Hier findet man zusätzlich noch folgende Informationen:

1. Wieder kann man hier die Menge eintragen, die man bereits von diesem Gegenstand hergestellt hat.

2. Zeigt einem, welchen Handwerker auf welcher Stufe man für die Herstellung benötigt. Ebenso, ob und bei welchen Händler man diesen Gegenstand käuflich erwerben kann.

 

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Stefan 814 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*