Die Gamescom-Awards 2018: And the Winner is…

Heute am Presse- und Fachbesuchertag der Gamescom 2018 waren unsere Redakteure auf der Eröffnungsfeier live dabei. Direkt danach wurden die Gamescom Awards verliehen und hier sind die Gewinner:

– Genre –

Best Action Game
Sekiro: Shadows Die Twice (Activision Blizzard)

Best Add-on/DLC
Destiny 2: Forsaken (Activision Blizzard)

Best Casual Game
Team Sonic Racing (Koch Media)

Best Family Game
Super Mario Party (Nintendo)

Best Puzzle/Skill Game
Ori and the Will of the Wisps (Microsoft)

Best Racing Game
Forza Horizon 4 (Microsoft)

Best Role Playing Game
Divinity: Original Sin 2 – Definitive Edition (Bandai Namco Entertainment)

Best Simulation Game
Landwirtschafts-Simulator 19 (astragon Entertainment)

Best Social/Online Game
Call of Duty: Black Ops 4 (Activision Blizzard)

Best Sports Game
FIFA 19 (Electronic Arts)

Best Strategy Game
Total War: Three Kingdoms (Koch Media)

– Platform –

Best Console Game Sony PlayStation 4
Marvel’s Spider-Man (Sony Interactive Entertainment)

Best Console Game Microsoft Xbox One
Ori and the Will of the Wisps (Microsoft)

Best Console Game Nintendo Switch
Super Smash Bros. Ultimate (Nintendo)

Best PC Game
Anno 1800 (Ubisoft)

Best Mobile Game
Shadowgun War Games (MADFINGER Games)

Unseren Kurzbericht über den ersten Gamescom-Tag könnt ihr hier nachlesen. Desweiteren sind wir diese Woche noch auf vielen Veranstaltungen und Terminen, also freut euch auf noch mehr Bilder, News und mehr!

Quelle: Gamescom 2018

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*