Gamescom 2018: Life is Strange 2 Event

  1. Die Gamescom-Awards 2018: And the Winner is…
  2. Zwischenfazit zur Gamescom 2018
  3. Gamescom 2018 – Und was macht der Chef?
  4. Gamescom 2018: Interview mit Naoki Yoshida und Masayoshi Soken
  5. Gamescom 2018: Leute die man auf der Messe trifft (Teil 3)
  6. Gamescom 2018: Life is Strange 2 Event
  7. Life is Strange 2 – Autogrammkarte zu gewinnen!
  8. Gamescom 2018: Dragon Quest XI Event
  9. Gamescom 2018: Interview mit Gregor Kartsios
  10. Gamescom 2018: Shadow of the Tomb Raider Event
  11. Gamescom 2018 – Unser Fazit!

Wenn Square Enix während der Gamescom zu einem Event ruft, kommen wir Fans in Scharen.

Wenn dann noch die Life is Strange Entwickler von Dontnod rufen, kommen wir in scheinbar endlosen Scharen. So passiert am Gamescom Mittwoch, nachdem sich die Tore der Gamescom um 20 Uhr geschlossen hatten.

Aufmerksamen Fans wird nicht entgangen sein, dass in der Woche vor der Gamescom 2018 die Anmeldung für das Event auf Facebook veröffentlicht wurde. Wer die darin enthaltenen Fragen beantwortet hat, hatte eine Chance, darauf eingeladen zu werden.

Und da Freundschaft in Life is Strange schon immer ein wichtiges Thema war, konnte man nach erfolgreicher Anmeldung auch einen Freund einladen, der das Event ebenfalls besuchen durfte.

Als sich der Messetrubel um 20:30 Uhr gelegt hatte, durften wir zur Square Enix Bühne in Halle 9. Dort wurden diverse Sitzmöglichkeiten für uns aufgebaut. Um unser Leibliches Wohl wurde sich natürlich auch gekümmert. Es standen gekühlte alkoholische und nicht alkoholische Getränke in rauen Mengen zur Verfügung. Auch für Essen war reichlich gesorgt, da es vier Verschiedene Sorten Sandwiches gab, auch hier gab es eine Version extra für Vegetarier.

Nachdem wir uns alle mit Essen und Trinken eingedeckt haben und uns einen Sitzplatz suchten, ging es auch schon los. Nach einer kurzen Begrüßung von Square Enix wurde der am Montag veröffentlichte Ankündigungstrailer zu Life is Strange 2 gezeigt.

Im Anschluss betraten die Ehrengäste von Dontnod Michel Koch, Raoul Barbet, Jean-Luc Cano und Luc Baghadoust die Bühne. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging auch schon das Q&A los, in dem wir Fans (übrigens knapp 60 an der Zahl) die Möglichkeit hatten, unsere Fragen loszuwerden. Hier eine kleine Auswahl an Fragen die gestellt wurden:

Vorsicht Spoiler zur Demo von Life is Strange 2!

Q: Die Reise von Sean und Daniel beginnt in Seattle, der Stadt in der Max aus Life is Strange 1 lebte. Ebenfalls sagt Sean wenn er seine Facebook Seite öffnet, dass er nicht der Typ Mensch ist der Selfies mag, ganz im Gegensatz zu Max. Ist es nur Zufall oder sind es kleine Eastereggs?

A: (Die Jungs von Dontnod lachen) Das ist dass schöne an unserer Community. Sie gehen jeden Trailer und jede Szene in der Demo frame für frame durch und versuchen jedes noch zu kleine Detail zu finden und zu analysieren. Aber ja zum einen ist Seattle ein kleines Max Easteregg. Ein weiterer Grund warum wir uns für diesen Ausgangspunkt entschieden haben, war die Tatsache das Sean und Daniel einen weiten Weg nach Mexiko haben sollen. Aber wer weiß vielleicht kommen sie auch noch an anderen bekannten Orten vorbei oder treffen andere bekannte Gesichter.

Q: Wer ist euer Lieblingscharakter aus Life is Strange? Und Hawtdawgman ist keine Wahloption!

A: (Die Jungs waren bestürzt darüber dass sie nicht Hawtdogman sagen können und mussten kurz überlegen).

Das amtliche Endergebnis waren danach jedoch 2 Votes für Chloe, ein Vote für Max und ein Vote für David.

Q: In Life is Strange konnten wir mit vielen NPCs kommunizieren und die Beziehungen sowohl ins gute als auch ins schlechte beeinflussen. Wir dies in Life is Strange 2 auch möglich sein?

A: Ja, wenn auch in einer anderen Art. Sean ist der große Bruder den wir durchgängig spielen. Daniel ist noch sehr jung und schaut zu seinem Bruder auf. Wenn wir als Sean etwas stehlen, wird auch Daniel der Überzeugung sein, das Stehlen okay ist. Also wird jede von Seans Handlungen Daniel beeinflussen. Ihr könnt euch dazu entscheiden, ein Rowdy zu sein und euren Bruder ebenfalls zu einem zu machen. Oder ihr entscheidet euch dazu, aufrichtig zu sein, um Daniel eben dies beizubringen. Aber auch hier müsst ihr euch immer bewusst sein, dass jede eurer Handlungen Konsequenzen nach sich ziehen und diese früher oder später sichtbar werden.

Q: Habt ihr Life is Strange: Before the Storm gespielt? Wenn ja wie fandet ihr es? (Anmerkung: Before the Storm wurde nicht von Dontnod entwickelt).

A: Nein wir haben es bisher nicht gespielt wollen das jedoch irgendwann einmal nachholen. Wir wollten uns aber auch nicht beeinflussen lassen für unser neues Spiel. 

Nach insgesamt 12 Fragen wurde das Q&A beendet und die Signierstunde eröffnet.

Wir hatten die Wahl, entweder etwas selbst mitgebrachtes signieren zu lassen oder eine Postkarte mit Life is Strange 2 Motiv (die Jungs von Dontnod waren jedoch so herzlich, dass Sie auch beides Signiert haben wenn man es wollte). Ebenfalls hatten wir die Möglichkeit, ein Foto mit allen vier Entwicklern zu machen. Während der Signierstunde wurden auch die Anspielstationen freigegeben, so dass alle, die noch keine Möglichkeit hatten das Spiel während der Gamescom zu spielen, jetzt die Gelegenheit nutzen konnten. Zudem haben sich die Entwickler sehr viel Zeit für jeden einzelnen Fan genommen.

Damit war der offizielle Teil des Events auch schon beendet und die zweieinhalb Stunden vergingen wirklich wie im Flug. Für mich persönlich war es eines der schönsten Events der letzten Zeit. Die Entwickler waren so herzliche und nette Menschen, die sich wirklich aufrichtig darüber gefreut haben, dass wir ihr Spiel so sehr lieben. Jedes Spiel und jede Karte wurde einzeln mit Widmungen versehen und obwohl die Zeit knapp war, hat jeder noch ein paar Worte mit den Fans gewechselt und sie nach ehrlichen Meinungen gebeten.

Freut euch auf ein baldiges Gewinnspiel, wir haben euch nämlich etwas ganz besonderes von diesem Abend mitgebracht. Es entstand mit der Zusammenarbeit der Entwickler! Wir sind jedenfalls übermäßig glücklich euch so einen tollen Preis anbieten zu können.

Anbei noch ein paar Bilder vom Event:

Seid gespannt auf ein ganz besonderes Gewinnspiel! Wir werden euch sehr bald darüber informieren was der wunderbare Preis sein wird, der in Kooperation mit dem LIS 2 Team entstanden ist!

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Steffi 53 Artikel
Hallo zusammen. Ich bin Steffi 30 und leidenschaftlicher Final Fantasy Fan. Insbesondere liebe ich die Teile 7, 8, 10, 15 und Type-0 und hoffe euch ein wenig in diese Welten entführen zu können. Ebenfalls könnt ihr euch auf eine menge Eventberichte von mir freuen!

4 Trackbacks / Pingbacks

  1. Life is Strange 2 - Autogrammkarte zu gewinnen! ·
  2. Road to Life is Strange 2 Neues Video ·
  3. Neues Projekt von Deck Nine Games und Square Enix in Arbeit ·
  4. Gamescom 2019: Life is Strange 2 Event ·

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*