CCFFVIIR: Missionen – Allgemeines

  1. CCFFVIIR: Missionen – Allgemeines
  2. CCFFVIIR: Missionen – M1: Shinra-Konzern
  3. CCFFVIIR: Missionen – M2: Monster-Forschungsprojekt
  4. CCFFVIIR: Missionen – M3: Genesis Horden
  5. CCFFVIIR: Missionen – M4: Endphase des Wutai-Kriegs
  6. CCFFVIIR: Missionen – M5: Hojos Forschungslabor
  7. CCFFVIIR: Missionen – M6: Auf der Jagd nach Kostbarkeiten
  8. CCFFVIIR: Missionen – M7: Auf der Jagd nach Unbezahlbaren
  9. CCFFVIIR: Missionen – M8: Meister-Jäger Zack
  10. CCFFVIIR: Missionen – M9: Höhlen voller Wunder
  11. CCFFVIIR: Missionen – M10: Rätsel der Welt
Was sind Missionen?

Wie auch bereits im Original, stehen im Remaster unglaubliche 300 optionale Missionen zur Verfügung. Zu Beginn von Kapitel 2, bekommt man diese durch eine erste Trainingsmission erklärt, aber diesem Zeitpunkt können die Missionen jederzeit von einem Speicherpunkt aus absolviert werden. Bis auf eine Mission, sind alle anderen Missionen Optional und müssen nicht absolviert werden.

Im Verlauf der Story werden hier immer neue Missionen freigeschaltet, um in einer der Kategorien weiter freizuschalten, müssen meist die vorherigen Missionen absolviert werden.

Es gibt aber auch Missionen, für die man sich zum Beispiel erst einmal mit einem bestimmten NPC mindestens einmal unterhalten muss, damit diese im Menü zur Verfügung stehen.

 

Wozu dienen diese Missionen?

Hauptsächlich dienen sie dazu um schnell Erfahrungspunkte, SP (SOLDAT Punkte), Items und Gil zu sammeln. Sehr viele der Missionen sind schnell erledigt und geben sehr gute Belohnungen, die im normalen Spielverlauf sehr nützlich sind.

Aber nicht nur dafür sind die Missionen gedacht, es dient auch zum Training für den Kampf, durch diese Kämpfe kann man sehr gut Erfahrung sammeln, die dann für die Kämpfe des normalen Spielverlaufs von Vorteil sind.

 

Missionen annehmen und absolvieren

Um eine Mission anzunehmen, begibt man sich einfach zu einem Speicherpunkt und wählt dort Missionen aus. Dadurch gelangt man in das Missionsmenü und kann dort auf die einzelnen Missionen zugreifen.

 

Verpassbare Missionen

Bevor man sich nach Nibelheim auf macht, sollte man einmal prüfen, wie der aktuelle Stand der freigeschalteten Missionen ist.

Den, sobald man sich nach Nibelheim aufmacht, können einige Missionen nicht mehr freigeschaltet werden.

Verpassen kann man folgende Missionen:

  • Mission 1-2-1
  • Mission 2-1-1 bis Mission 2-1-6
  • Mission 4-3-1 bis Mission 4-3-6
  • Mission 6-2-1
  • Mission 7-1-1
  • Mission 8-2-1

 

Die Genji-Ausrüstung

Die Genji-Ausrüstung bringt einige Boni mit sich, die sehr nützlich für den Kampf sind. Zum Großteil erhält man diese durch die Missionen.

Genji-Helm

Setzt den MP und FP Verbrauch auf null und führt automatisch Analyse aus.


Kann nicht direkt durch die Mission erhalten werden. Man kann durch Mission 9-5-4 den neuen Shop „Schattenversand“ erhalten, in diesem kann man für 1.000.000 Gil den Helm erwerben.


Genji-Handschuhe

Alle Angriffe verursachen immer kritischen Schaden.


Erhalten kann man diese durch eine Schatztruhe in Mission 9-6-4.


Genji-Schild

Schützt gegen alle negativen Zustände, absorbiert alle Elemente und erzeugt automatisch Barriere und Magiebarriere.


Kann man vom Zauberpott, auf den man in Mission 7-6-6 treffen kann, mit der Anwendung der richtigen Aktionen erhalten.

  • Almosen
  • Verzweiflungsschlag
  • 999 TP Schaden
  • Achtstreich (Limit)
Genji-Rüstung

Hebt das TP-Limit auf 99.999 an und regeneriert automatisch TP.


Jede DBW-Galerie muss zu 100% komplettiert werden. Hierfür würde sich Mission 1-1-6 sehr gut eignen.

 

Der Zauberpott

In anderen Final Fantasy Teilen, erhielt man meist von diesem Gegner hilfreiche Gegenstände oder eine Menge EXP und weiteres.

In Crisis Core kann man von ihnen gute Accessoires erhalten, dafür muss man bei ihnen bestimmte Fertigkeiten in einer entsprechenden Reihenfolge ausführen.

Auf einen Zauberpott kann man in folgenden Missionen treffen:

  • Misison 2-2-6
    Fertigkeiten: Eisga, Feuga, Blitzga, Gravitas
    Items: Wertvolle Uhr, Fluchring (selten)
  • Misison 2-5-4
    Fertigkeiten: Ultima, Tri-Feuer, Eisenfaust, Elektroschock
    Items: Edelsteinring, Taira-Seele (selten)
  • Misison 2-5-5
    Fertigkeiten: Ultima, Tri-Feuer, Eisenfaust, Elektroschock
    Items: Edelsteinring, Taira-Seele (selten)
  • Misison 2-5-6
    Fertigkeiten: Ultima, Tri-Feuer, Eisenfaust, Elektroschock
    Items: Edelsteinring, Taira-Seele (selten)
  • Misison 7-6-6
    Fertigkeiten: Almosen, Verzweifelungsschlag, 99.999 TP Schaden, Achtstreich
    Items: Genji-Schild, Mega-Vita (selten)
  • Misison 10-2-3
    Fertigkeiten: Sprung, Feura, Gravitas, Wirbelattacke
    Items: Federkappe, Lehre der Ärzte (selten)

Bei Mission 7-6-6 wird man viel Geduld und Glück benötigen, da man hier das Limit Achtstreich benötigt und dies muss erst einmal durch das DBW ausgelöst werden.

Zu den Missionen geht es hier:

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Steffi 78 Artikel
Hallo zusammen. Ich bin Steffi 32 und leidenschaftlicher Final Fantasy Fan. Insbesondere liebe ich die Teile 7, 8, 10, 15 und Type-0 und hoffe euch ein wenig in diese Welten entführen zu können. Ebenfalls könnt ihr euch auf eine menge Eventberichte von mir freuen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*