Kingdom Hearts 1.5 – Lösungsweg Teil 12

Der letzte Teil dieser Lösung führt euch durch das Ende der Welt.
Mobile Nutzer! Schaut ihr euch diesen Guide auf dem Smartphone an, empfehlen wir aufgrund diverser Tabellen das Handy quer zu halten, dadurch wird euch das meiste richtig angezeigt.

Ende der Welt

Am Ende der Welt angekommen, beginnt das erste Areal mit unsichtbaren Wänden. Nach der ersten Sequenz könnt ihr zudem einen geheimen Gegner besiegen der nur in Final Mix auftaucht, der Unbekannte wartet in Hollow Bastion auf euch.  Nehmt die Kisten zur Orientierung um euch einen Weg zu bahnen.

An manchen Kisten werdet ihr in ein anderes Areal teleportiert und müsst gegen einige Gegner kämpfen. Weiter geht es in dem Finn des Bösen, hier erscheinen keine Gegner, ihr könnt in Ruhe die insgesamt 5 Schatztruhen öffnen und ganz unten auf dem Boden speichern. Springt in das Licht wenn ihr euch vorbereitet habt. Nun müsst ihr euch von einer Plattform zur nächsten durchkämpfen und dabei immer in den Lichtstrahl treten, ihr geht noch einmal durch alle Welten hindurch. In jeder wartet jeweils ein Gegenstand, der sich in einer Kiste befindet, auf euch.

Im 100 Morgenwald solltet ihr nochmals speichern. Im letzten Raum, der Hollow Bastion darstellt, müsst ihr nach dem ersten Kampf die Maschine im Labor untersuchen. Danach erwartet euch das Böse in der Dunkelheit…

Chernabog

HP:

1500

EXP:

15000

Item:

Schützt euch mit Aero und fliegt hinter seinen Kopf, normalerweise dürftet ihr keine Probleme haben wenn ihr ihn die ganze Zeit in den Nacken schlagt. Wenn er seinen Flammenwall heraufbeschwört, fliegt schnell weg und wartet bis dieser wieder abgeklungen ist. Danach greift ihr wieder seinen Nacken an.

Fliegt nach unten, ab jetzt gibt es erstmal keine Schätze mehr die aufgesammelt werden wollen. Befindet ihr euch in Kaldera- Inneres müsst ihr 3-Räume lang geradeaus laufen. Der Pol der Welten ist fast das letzte Gebiet und es wird hart! Hier kommen Invictus, Engelsschwingen und Schattenquasare auf euch zu. Ununterbrochen werdet ihr von allen Seiten angegriffen. Haltet bis zum Schluss durch, heilt euch wenn es angebracht ist und ruft Naseweis um auf Nummer sicher zu gehen. Habt ihr diese Prüfung nun bestanden, geht es in den Letzten Ruheort. Hier findet ihr die letzte Kiste im Spiel und könnt speichern. Alle Dinge die ihr im Spiel noch offen habt, könnt ihr nun noch tun. Hinter der weißen Tür wartet der letzte Gegner des Spiels auf euch. Wenn ihr also noch trainieren wollt (ich empfehle Level 55+) oder ihr noch eure Zauber und Waffen aufrüsten wollt, dann tut dies nun.

Für alle die jetzt schon bereit sind, deaktiviert Abilities wie „Jackpot“, „Chameur“ und „Glückspilz“. Dafür sollte „Trotzkopf“ definitiv Standartdsein. 

Folgende Kisten könnt ihr öffnen:

Ort:

Schatz:

Beschreibung:

Firmament des Bösen

Kraftbolzen

 

Firmament des Bösen

Schutzengel

Gegner besiegen.

Firmament des Bösen

Final-Elixier

 

Firmament des Bösen

Omegadot

Behemoth besiegen.

Firmament des Bösen

Engelsreif

 

Firmament des Bösen

Final-Elixier

 

Firmament des Bösen

Schutzengel

Gegner besiegen.

Firmament des Bösen

Dreigestirn

 

Firmament des Bösen

Dunkelring

Gegner besiegen.

Firmament des Bösen

Kraftbolzen

Gegner besiegen.

Firn des Bösen

Hastga-Gumi

Sammelt die Kisten hier auf den Weg nach unten ein, hoch kommen ist zwar Möglich aber sehr schwierig.

Firn des Bösen

Blitzra-Gumi

 

Firn des Bösen

Opti-Gumi

 

Firn des Bösen

Hast-Gumi

 

Firn des Bösen

Ultima-Gumi

 

Weltenkarzer-Traverse Stadt

Narchia-Reif

 

Weltenkarzer-Wunderland

Flammenwall

 

Weltenkarzer-Arena des Olymps

Inferno-Wall

 

Weltenkarzer-Tiefer Dschungel

Reiszahn

 

Weltenkarzer-Agrabah

Girlande

 

Weltenkarzer-Atlantica

Abilitamin

 

Weltenkarzer-Halloween Town

Heiligenring

 

Weltenkarzer-Nimmerland

Zierrat-Kralle

 

Weltenkarzer-100 Morgenwald

Final-Elixier

 

Weltenkarzer-Labor

Final-Elixier

 

Letzter Ruheort

Final-Elixier

 

 

Ansem

 

HP:

1500

EXP:

10000

Item:

Greift Ansem frontal an und am besten in der Luft, ab und an lässt er sich von seinem Begleiter beschützen, während dieser Zeit könnt ihr ihn nur geschickt von hinten angreifen oder die Zeit zum heilen nutzen. Wenn er laut sagt „Beuge dich!“ fährt sein Dämon in euch ein und hindert euch alle paar Sekunden an Aktionen, die Angriffsfunktion wird teilweise durch „Starr“ ersetzt. Dann hält er euch fest und Ansem kann euch ungehindert angreifen. Perforieren oder Triogramm könnt ihr aber hier ausführen.

Nach diesem Kampf erhaltet ihr die letzte Möglichkeit euch noch mal auszurüsten und Items zu vergeben.

Schattenborn

HP:

900

EXP:

8000

Item:

Diesen Kampf bestreitet Sora allein, da dieser nicht euer erster Schattenborn ist, solltet ihr ja bereits wissen wie ihr ihn besiegt. Greift die Hände an und wenn es anwählbar ist, den Kopf.

Ansem (2)

HP:

1200

EXP:

20000

Item:

Dieser Kampf ist ähnlich wie der Erste nur mit dem Unterschied das ihr auch hier allein seid und Ansem ein paar neue Tricks auf Lager hat. Leuchtet er, ist er unverwundbar und ihr müsst per Purzelbaum ausweichen. Schlagt aus der Luft heraus an und weicht immer wieder seinen Angriffen aus. Achtet darauf dass ihr Aero zur Schadenregulierung nutzt und Vita immer zum heilen auf der Schnellzauber Leiste habt.

Chaos-Welt

HP:

1500

EXP:

20000

Item:

Dieser Kampf geht über acht Runden und zieht sich ein wenig in die Länge, ihr seht eine riesige Arche die verschiedene Punkte hat, welche eliminiert werden müssen.

Fliegt zuerst zu Ansem am oberen Ende hin und achtet darauf ihn oft von hinten zu erwischen, er schleudert manchmal mit seinem Schwert herum und schießt mit Laserstrahlen auf euch. Wenn er Flederschützen beschwört, könnt ihr diese ignorieren, denn euer Feind ist hier primär Ansem. Es sei denn euch gehen die LP aus, dann besiegt die kleinen Fledermäuse für Kugeln. Danach landet ihr in der Chaos-Welt.

In der Chaos-Welt müsst ihr nun ein paar Schattenlurche besiegen, da ihr nur die kleinen gelben Augen seht ist es ab und an schwierig die Biester auszumachen, nutzt Analyse um dem zu entgehen. Nach 16 Herzlosen erscheint eine Art Kern den ihr schlagen müsst bis er verschwindet. Ihr befindet euch daraufhin wieder außerhalb der Chaos Welt und der nächste Kampf geht los.

Zaubert Aero auf euch und besiegt die eingeblendeten, lilanen Kanonen. Zwei große und sechs kleine sind es insgesamt. Habt ihr diese erledigt und die Flederschützen ignoriert, erscheint oberhalb der Arche ein „Dimensionsloch“. Fliegt hindurch um zur nächsten Etappe zu gelangen.

Ihr seid wieder in der Chaos-Welt und müsst euch in der Dunkelheit um Schattenquasare kümmern. Goofy tritt eurer Gruppe bei und unterstützt euch ab jetzt. Habt ihr die Gegner eliminiert, erscheint wieder ein kern den es auszumerzen gilt.

Wieder draußen, ist nun das Gesicht an der Vorderseite dran. Kneift es seine Augen zusammen folgt ein großflächiger Blitzangriff, fliegt hierbei zum Bildschirmrand und greift ihn nach der Attacke sofort wieder an. Ist der Kopf besiegt, öffnet sich der Mund indem ihr hineinfliegen müsst.

Erneut in der Schattenwelt warten Invictor auf euch, doch Donald hat euch auch endlich gefunden und hilft euch bei diesen fiesen Gegnern. Erledigt danach wieder den Kern und kümmert euch draußen um euer nächstes Ziel.

Nun habt ihr die Möglichkeit, verschiedene Kanonen zu bekämpfen oder euch direkt um das „Herz“ unter der Kuppel zu kümmern. Greift hier einfach stumpf an, heilt euch und zaubert ab und an Aero auf euch. Ist das Herz besiegt, taucht Ansem oberhalb der Kuppel wieder auf.

Sucht kurz einen Ort zum landen und ruft Naseweis zur Hilfe. Dann geht es zu Ansem. Er hat keine neuen Attacken drauf, jedoch saugt das Ding hinter ihm bei Zeiten eure MP ein. Verhindert dies, indem ihr die drei Gesichter in seiner Nähe zerstört. Setzt er zu einem Laserangriff an, könnt ihr unter der Kuppel Schutz suchen. Ansonsten solltet ihr nicht mit Heilitems geizen und ihn die ganze Zeit unter „Beschuss“ setzen, bis er endlich besiegt ist.

Habt ihr diesen fast endlos erscheinenden Kampf nun bewältigt, lehnt euch zurück und genießt den Abspann. Ihr habt es euch redlich verdient!

Wollt ihr noch den geheimen Abspann freischalten? Dann schaut doch noch einmal hier vorbei. Wie hat euch das Spiel gefallen? Lasst uns eure Meinung zukommen 🙂

 

Raphaela
Über Raphaela 981 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*