Kingdom Hearts 1.5 – Lösungsweg Teil 1

Diese Lösung bezieht sich auf die Playstation 4 Version, weist jedoch auf Änderungen zum Playstation 2 Spiel hin. Die Fundorte der Kisten die ihr zu den jeweiligen Zeitpunkten öffnen könnt, werden am Ende jedem Kapitels erläutert. Optionale Missionen werden angesprochen aber zumeist mit einem Link zu einer umfassenden Lösung für ein jeweiliges Minispiel verwiesen. Bei auftretenden Fragen steht euch das Crystal Universe -Team gerne per Mail, über Facebook oder über den Blog zur Verfügung.
Falls ihr Interesse an der Platin Trophäe habt, werdet euch bewusst dass ihr dieses Spiel auf allen drei Schwierigkeitsmodi spielen müsst. Außerdem gibt es verpassbare TrophiesUngeschlagen“, „Unveränderte Ausrüstung“ und „Flitzer“. Wählt man hier zum Beispiel zu Beginn den Schwierigkeitsmodus „Anfänger“ bekommt man die Trophäeunveränderte Ausrüstung“ nicht.

Teil 1 dieser Lösung besteht aus 2 Seiten und umfasst das Intro, die Insel des Schicksals und Traverse Stadt. 
Mobile Nutzer! Schaut ihr euch diesen Guide auf dem Smartphone an, empfehlen wir aufgrund diverser Tabellen das Handy quer zu halten, dadurch wird euch das meiste richtig angezeigt.

Jetzt viel Spaß bei Kingdom Hearts!

 

Ort des Erwachens

Nach dem Intro findet ihr euch auf einer Plattform wieder. Der Ort des Erwachens dient zum einen als Tutorial und zum anderen um eure baldigen Parameter fest zu legen. Eure erste Entscheidung dazu, trefft ihr bei der Wahl eurer Waffen.

Welche Kraft nehmt ihr an und welche lehnt ihr ab?
Je Nachdem für welche Waffe ihr euch entscheidet, ändern sich eure Anfangsatribute, und je nachdem welche Waffe eure 1. Wahl ist, ändert sich auch die Reihenfolge der zu erlernenden Abilities.

1.Wahl 2.Wahl MP AP ANG ABW
Schwert Stab 2 1 5 2
Schwert Schild 2 3 5 1
Stab Schwert 3 3 2 3
Stab Schild 3 3 4 1
Schild Schwert 2 3 3 4
Schild Stab 2 1 4 4

 

Nach weiteren Plattformen, findet ihr euch auf einer Insel wieder. Hier werden euch von den drei Kindern Tidus, Selphie und Wakka einige Fragen gestellt. Diese entscheiden darüber ob ihr „Frühreif“, „Normal“ oder ein „Spätzünder“ seid. Also ob ihr ein Level Up schneller bekommt oder eben nicht. Dies gleicht sich erst ab Level 41 wieder an. Wenn ihr also schneller stark werden wollt, empfiehlt sich hier der Frühreife. (Als Beispiel: Um Level 10 zu erreichen, braucht der Frühreife nur 576 EXP, der Normale 675 EXP und der Spätzünder 821 EXP).

Tidus: „Wovor hast du Angst?
A: Alt zu werden
B: Anders zu sein
C: Unentschlossen zu sein

Wakka: „ Was ist dir wichtig im Leben?
D: Seltene Dinge zu sehen
E: Die Welt zu kennen
F: Stark zu sein

Selphie: „Was bedeutet dir am meisten?
G: Die Nummer eins zu sein
H: Freundschaft
I: Mein wertvoller Besitz

Mögliche Kombinationen
Frühreif, Normal, Spätzünder

ADG ADH ADI
AEG AEH AEI
AFG AFH AFI
BDG BDH BDI
BEG BEH BEI
BFG BFH BFI
CDG CDH CDI
CEG CEH CEI
CFG CFH CFI

Habt ihr auch hier eine Entscheidung getroffen, geht es weiter mit einem Kampf gegen mehrere Schattenlurche, besiegt diese und speichert danach ab. Denn kurz darauf folgt ein Kampf mit dem riesigen Schattenborn. Ihr müsst ihm eigentlich die ganze Zeit nur auf seine Hände schlagen bis er den Geist aufgibt.

Die Insel des Schicksals

 

Alles war ein Traum oder nicht? Jedenfalls befindet ihr euch nun auf der Insel des Schicksals und wollt euch mit euren Freunden Riku und Kairi ein Boot bauen. Dafür muss Material herangeschafft werden.
Kairi möchte das ihr 2 Baumstämme, 1 Seil und 1 Großes Laken besorgt. Wenn ihr alles findet ohne sie nach Hilfe gefragt zu haben, bekommt ihr eine Hi-Potion als Belohnung, habt ihr sie gefragt gibt es nur eine Potion.

Den ersten Baumstamm findet ihr direkt am Strand, den zweiten links auf der kleinen Insel wo Riku sitzt. Das große Laken ist im Baumhaus versteckt und das Seil liegt in der Nähe von Tidus.
Ihr habt die Möglichkeit am ersten Tag gegen Riku im Zweikampf anzutreten. Solltet ihr gewinnen bekommt ihr eine Potion und 5 EXP. Ihr könnt auch die anderen Kinder herausfordern. Selphie und Wakka geben euch einen EXP und Tidus zwei. Habt ihr jeden einmal besiegt, habt ihr die Chance einen Kampf gegen alle drei anzutreten. Als Belohnung gibt es ebenfalls eine Potion.

Tipps für den Kampf:
Ihr solltet euch zuerst um Selphie kümmern da sie die schwächste ist, dabei nicht vergessen auf Wakka und Tidus zu achten. Als zweites solltet ihr Wakka ausschalten, da er mit seinen Fernangriffen echt nerven kann. Nach eurem dritten Hieb wird er immer versuchen zu kontern. Bei Tidus ist es leicht sich immer auf die rechte Seite zu stellen, und abzuwarten bis er einen Angriff gelandet hat. In der Zeit kann man gut hinter ihn laufen und ihm eine verpassen. Diese Kämpfe sind Optional und haben keinerlei Auswirkung auf das restliche Spiel.

Bei Riku solltet ihr auch darauf achten, von rechts anzugreifen. Riku blockt allerdings eure Angriffe, hat er euch drei Mal geblockt, kontert er. Hier müsst ihr schnell zur Seite ausweichen. Versucht ein wenig bedachter an den Kampf heran zu treten und weicht nach jedem Komboangriff vorsichtshalber aus damit der Sieg bald euer ist.

Habt ihr alles gefunden, gebt ihr die Sachen bei Kairi ab und beendet den Tag. Nach der kleinen Sequenz beginnt der zweite Tag.

 

Heute will Kairi einiges mehr von euch haben, also sprecht sie an und nehmt ihre Bestandsliste auf:
Papadu-Ei: Es befindet sich auf der Palme oben an der Baracke, klettert die schlanke Palme hoch und springt auf das Ei zu.
3 Pilze: Der erste Pilz befindet sich in der kleinen Höhle in der Nähe von Kairis Floß, schiebt lediglich den Felsen beiseite. Der zweite Pilz ist unterhalb des Aussichtssturmes in der Nähe von Kairis Floß. Der Letzte befindet sich am „geheimen Ort“, welcher hinter dem Wasserfall ist an dem Wakka steht. Wakka wird euch auch auf die Höhle aufmerksam machen wenn ihr ihn ansprecht.
2 Koko-Früchte: Diese Früchte fallen von den Palmen wenn ihr sie schlagt, ihr braucht aber die gelben, denn die braunen sind nicht relevant. Eine Koko-Frucht fällt meist bei den Palmen in der Nähe von Kairi runter und die zweite an den Bäumen die sich unterhalb des Baumhauses befinden.
3 Meeresfische: Für die Fische schwimmt ihr einfach im Meer herum und steuert auf die Fische zu. Es kann sein das ihr beim Erreichen eines Fisches manchmal die X-Taste betätigen müsst.
Trinkwasser: Das Wasser nehmt ihr einfach von dem kleinen Wasserfall in der Nähe des geheimen Ortes. Bevor ihr die Flasche für das Trinkwasser von Kairi bekommt, müsst ihr ein Wettrennen gegen Riku antreten.

Sprecht Riku an um noch einmal gegen ihn anzutreten. Diesmal ist es ein Wettrennen, orientiert euch am besten an der Karte um den besten Weg zu finden und ihn zu schlagen.

Solltet ihr gewinnen bekommt ihr einen Diamant. Habt ihr alles eingesammelt und erledigt, geht zu Kairi und beendet den Tag.

Habt ihr alles gefunden, gibt Kairi euch auch noch eine Hi-Potion und ihr könnt den Tag beenden, es sei denn ihr wollt noch ein paar Dinge einsammeln. Die Kiste mit der Protes-Kette befindet sich in der Nähe des Turms kurz bevor man zu Kairi herunter springen kann. Die Truhe ist in einer Höhle, die ihr erreicht wenn ihr die nahestehende Kiste nehmt und vor die Nische stellt.

Mitten in der Nacht werdet ihr wach und müsst euch nun durch Horden von Herzlosen schlagen… oder nicht? Ihr richtet keinen Schaden an, deswegen lauft einfach an ihnen vorbei und rennt zu Riku auf seine kleine Insel. Ihr erhaltet das Schlüsselschwert und könnt nun den ganzen Schattenlurchen den Gar ausmachen. Ihr könnt auch einfach weiter laufen zur geheimen Höhle, die nun durch eine schöne weiße Tür kenntlich gemacht wird. Am Ende eures Weges wartet wieder ein alter Bekannter auf euch.

Der Schattenborn

HP: 300
EXP: 60
Item:

 

Habt keine Angst, er hat nicht mehr drauf als der Erste. Also schlagt wie gewohnt auf seine Hände und besiegt ihn.

Raphaela
Über Raphaela 956 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*