FFTCG Illustration Showcase Interview #7 – Yasuhisa Izumisawa

FFTCG Illustration Showcase Interview #7 - Yasuhisa Izumisawa

Wir setzen unsere Reihe fort. Hier die Übersetzung zum FFTCG Illustration Showcase Interview #6.

Das Final Fantasy Trading Card Game wird von Spielern aus der ganzen Welt mit Freude gespielt. Es zeigt Illustrationen von Charakteren und Monstern aus der Final Fantasy Serie.

Einige Karten zeigen bekannte Artworks und andere weisen Original FFTCG Illustrationen auf. Final Fantasy Portal Präsentiert diese Original Artworks zusammen mit Interviews der Künstler. Einige der Artworks werden auch als Wallpaper über die FF Portal App verfügbar sein.


Interview mit Yasuhisa Izumisawa und Original Illustrationen

Die Seite Final Fantasy Portal sprach mit Yasuhisa Izumisawa, einer Künstlerin von Square Enix, die Illustrationen von Charakteren aus Final Fantasy Crystal Chronicles: Ehoes of Time entwarf.

Yasuhisa Izumisawa

Hauptcharakter Designerin für Final Fantasy Crystal Chronicles: Ehoes of Time, Final Fantasy Crystal Chronicles: My life as a King und Final Fantasy Crystal Chronicles: My life as a Darklord. Art Director für World of Final Fantasy und involviert in Xenogears und SaGa Frontier 2.

 

 

Wir möchten sie zuerst kennen lernen. Können sie uns von ihrer bisherigen Kariere erzählen?

Izumisawa: Mein erster Auftrag bei Square Enix war vor über 2 Jahrzehnten und ich hatte die Aufgabe die Pixelart für Xenogears zu erstellen. Danach kam das Modellieren und Monsterdesign für SaGa Frontier 2, Waffen und Gadgetdesign für Final Fantasy IX und Monsterdesign und Texturen für Final Fantasy X. Meine Karriere als Charakterdesigner begann ich offiziell mit der Crystal Chronicles Serie [ab jetzt FFCC] und wurde als Main Charakter Designer in FFCC: My life as a King genannt.

 

Ihre FFTCG Illustrationen sind aus FFCC: Echoes of Time, einem Spiel in dem sie das Charakterdesign gemacht haben. Erzählen sie uns davon.

Izumisawa: Die Hintergründe und Einstellungen der Charaktere waren ziemlich fest, daher hatte ich Referenzen auf denen mein Design basiert. Obwohl unsere Arbeit vom Director abgenommen werden musste, hatten wir eine menge Freiheit. Ich erinnere mich, dass meine Beiträge mit fast keinen Veränderungen grünes Licht bekamen. Auch habe ich den Kristall und die Katze im Logo designt.

FFTCG Artwork - Zombieprinzessin

Die Zombieprinzessin ist mein Lieblingscharakter, den ich designt habe. So sehr, dass ich sogar den World of Final Fantasy [ab jetzt WOFF] Director bat, sie in seinem Spiel zurückzubringen. Sie war ursprünglich ein Obskurer Bosscharakter, aber der Szenarioleiter sah das Design, fügte ein paar lustige Linien hinzu und sie wurde „befördert“ zu einem Charakter mit Dialog.  Im Entwicklerteam war sie ein großer Hit. Als sie in WOFF auftauchte, erlaubte mir die gute Ausstattung der Konsole, ein paar Details hinzuzufügen. Wie das Herz auf ihrem Grabstein. Das Stück für das FFTCG war eine einzelne Illustration, also fügte ich noch mehr Details hinzu, wie die Risse und den Dreck auf ihrem Grabstein.

FFTCG Artwork - Sherlotta

Diejenigen die das Spiel gespielt haben, sind wahrscheinlich mit Sherlotta vertraut. Ein Charakter der aussieht wie ein Kind, aber in Wahrheit zweitausend Jahre alt ist. Ich wollte den Kontrast in ihrem Design einfangen. Der Auftrag besagte ausdrücklich ihr Markenzeichen Schleife und Schwanz zu behalten. Ich konzentrierte mich darauf, große Teile des Designs einzubeziehen, um es mehr hervorzuheben auf dem Nintendo DS Bildschirm.

FFTCG Artwork - Veriaulde

FFTCG Artwork - Waltrill

FFTCG Artwork - Norschtalen

Ich mag Veriaulde, Waltrill und Norschtalen, die drei sehr einzigartige Charaktere sind. Meine Assistentin Frau Akane Saito, gab diesen Illustrationen den letzten Schliff. Mit speziellen in-game Szenen im Kopf gezeichnet, sieht man Norschtalen Steine Stapeln und eine Melodie singen. Mein Lieblingsteil dieses Sets ist, wie die Bücher die Illustrationen von Norschtalen und ihrem Lehrer Waltrill zu verbinden scheinen.

 

Sie sind bekannt für ihre niedlichen Designs, aber ist es das, was sie am besten können?

Izumisawa: Ich habe realistische Monsterdesigns für FFX gemacht und ich denke ich bin recht vielseitig. Aber die FFCC Serie rief mich auf den Plan und ich bekam seitdem immer wieder Anfragen für ähnliche Stile. [lacht]

 

Wie unterschied sich diese Anfrage von ihrer üblichen Arbeit?

Izumisawa: Ich mache im allgemeinen Gamedesign (Referenzen und so), daher ist der Großteil meiner Arbeit ziemlich grob. Mit diesem Auftrag sollte meine Kunst eine Karte als einzelne Illustration zieren. Einfach so wie sie war. Daher dauerte es eine Weile, bis sie fertig war.

 

Waren sie mit dem FFTCG vertraut?

Izumisawa: Ja, aber ich habe es noch nicht gespielt. Ich war eine Zeit lang von Magic: the Gathering besessen. Eine Menge Geld und lange Nächte flossen in dieses Spiel. [lacht] Jetzt, statt Trading Card Games, spiele ich analoge Spiele aus Übersee, oder verbringe meine Zeit damit Figuren zu bemalen und Warhammer zu spielen.

 

Gibt es andere Charaktere die sie gerne Illustrieren würden?

Izumisawa: Auf jeden Fall Charaktere aus FFCC: My life as a King! Es war mein erstes Spiel als Main Charakterdesigner. Ich möchte besonders gerne Chime und Hugh Yurg Illustrieren. Aus WOFF sind Quacho Königin und Goblinprinzessin meine Favoriten. Quacho Königin ist die die Königin der Quacho Miragen und ihr Design ist fast eine Carbon-Kopie von Pavlov aus FFCC: My life as a King. Das Blut von FFCC fließt durch WOFF, also wenn sie die Serie mögen, bitte ich sie WOFF zu probieren.

Pavlov und Quacho vergleich
▲ Pavlov aus FFCC My Life as a King (links) und Quacho aus WOFF (rechts)

 

Von den Charakteren, die nicht meine eigenen sind, würde ich gerne Relm aus Final Fantasy VI Illustrieren. Trotz ihrer Erscheinung ist sie frech und flippig. Ich liebe ihren Charakter.

 

Wir freuen und mehr von ihren Illustrationen zu sehen! Danke für ihre Zeit!


Das nächste Interview wird mit der Illustratorin Akane Saito geführt und Original Artworks aus Final Fantasy Crystal Chronicles: Echoes of Time beinhalten. Verpasst es nicht!

Quelle: Final Fantasy Portal 

Lest hier die anderen Interviews der Reihe:

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Toru
Über Toru 36 Artikel
Hallo, ich bin Jenny 30 Jahre und mit Herz und Seele Gamer. Vor allem Spiele von Square Enix, insbesondere Kingdom Hearts und Final Fantasy, sind meine besondere Leidenschaft. Hoffentlich kann ich euch meine Liebe für diese Spiele hier näherbringen und euch mit Interessanten Infos versorgen. Noch Fragen? Schreibt mir doch einfach eine Nachricht!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*