FFTCG: Karte der Woche – Opus XIII: Akstar

Diese Woche im Fokus: Feuer-Element

FFTCG Banner Logo
  1. FFTCG: Karte der Woche – Opus XIII: Materia und Spiritus
  2. FFTCG: Karte der Woche – Opus XIII: Akstar
  3. FFTCG: Karte der Woche – Opus XIII: Kunshira
  4. FFTCG: Karte der Woche – Opus XIII: Physalis
  5. FFTCG: Karte der Woche – Opus XIII: Ovelia
  6. FFTCG: Karte der Woche – Opus XIII: Behemoth K

FFTCG: Karte der Woche – Opus XIII: Akstar


Hallo, hier ist Richelle („RB„). Ich freue mich, euch diese Woche eine neue Karte von Opus XIII: Crystal Radiance vorzustellen:

[13-002L] Akstar

Er ist ein Charakter aus FINAL FANTASY Brave Exvius mit einer komplizierten Geschichte, die ihr am ehesten verstehen würdet, wenn ihr das Spiel selbst spielt. Das Wichtigste, das ihr über ihn wissen solltet: Er hat Verbindungen zu vielen Charakteren aus FFBE und hat sich im Laufe seines Lebens viele Fähigkeiten angeeignet.

Spoiler
Anmerkung von Dee: So kompliziert ist es dann auch nicht 🙂
Akstar ist Zeno, Beta Star des Imperators (Rang 2 der 16 stärksten Gefolgsleute). Die Helden verlieren gegen den Imperator. Rain und Fina werden durch Finas Magie in die Vergangenheit versetzt. Rain übernimmt in dieser alternativen Zeitlinie die Rolle eines Fake-Akstars und trainiert Lasswell. Der wahre Akstar taucht erst nach dem Tod des Imperators wieder auf, während Rain und Fina sich in Energie auflösen.

Lasst uns die Karte ansehen!

[13-002L] Akstar ist ein Stürmer, kostet 4 CP und hat eine Stärke von 8.000. Seine Kategorie ist FFBE mit dem Job Söldner.
Seine Auto-Fähigkeit liest sich (Achtung Grob-Übersetzung! Der tatsächliche Text kann abweichen!): „Wenn Akstar das Spielfeld betritt, wähle 1 Karte mit einem EX BURST in deiner Damage Zone. Führe den EX BURST-Effekt aus.“
Dies ist eine neue Fähigkeit, die keine Karte vorher hatte!
Akstar selbst hat keinen EX BURST, brilliert aber in jedem Deck, das auf diesen Effekten basiert. Zusätzlich hat er eine weitere Fähigkeit, die greift, wenn der Spieler 3 Schadenspunkte oder mehr hat: „Wenn Akstar das Spielfeld betritt, kannst du 1 Kategorie FFBE-Charakter, der nicht Akstar heißt, suchen und deiner Hand hinzufügen.“

Durch diese Fähigkeiten ist Akstar eine gute Karte, die ihr spielen könnt, wenn ihr Schadenspunkte erlitten habt – idealerweise, wenn ihr mehr als 3 Schadenspunkte genommen habt.
Gut kombinierbare Karten für ihn sind [11-018H] Sabin oder [11-090L] Kuja, die euch selbst einen Schadenspunkt erteilen, sobald sie auf das Spielfeld gebracht werden.

Andere Optionen, die in der Vergangenheit populär waren (besonders in Decks mit EX BURSTS) sind [5-086L] Cecil und [2-146H] Fusoya, die euch mehr Kontrolle darüber geben, zu welchem Zeitpunkt ihr Schaden erleidet.

Natürlich kommt es nicht darauf an, euch selbst möglichst viel Schaden zuzufügen: Es geht um die EX BURST-Effekte!
Kostenintensive EX BURSTs können so zu geringen Kosten genutzt werden. Mir fällt da zuallererst [1-124R] Odin ein. Mit ihm kann Akstar einen beliebigen Stürmer brechen, der das Feld betritt. Auch [9-057L] Yiazmat ist eine gute Karte, da sie Akstar drei verschiedene Effekt zur Auswahl gibt.

Außerdem solltet ihr hinsichtlich Akstars zweiter Fähigkeit nicht vergessen, dass es einige FFBE-Karten mit guten Effekten gibt. Beispiele hierfür wären [8-105H] Lid (in Feuer/Blitz-Decks), [8-060L] Fina (in Feuer/Wind-Decks) oder auch, im Hinblick auf die aufkommende Popularität von Licht-/Dunkelheit-Charakteren, [8-136L] Veritas der Finstere und [10-127H] Citra – Letztere besitzt sogar einen EX BURST.

Dies sind natürlich nur Beispiele und es gibt diverse andere weitere Karten und Möglichkeiten – die meisten Spieler spielen mittlerweile mehr als zwei Elemente, sodass die oben genannten Optionen nur Beispiele möglicher Kombinationen darstellen.

Was haltet ihr von dieser Karte? Lasst es uns wissen!

Das nächste Mal zeigt euch Tim eine Karte, die ihr bestimmt in schnellen Decks spielen wollt, miau. Bis bald!

Quelle: Square Enix

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Dee 221 Artikel
Meine erste FF-Erfahrung hatte ich mit FFX, danach VIII, III, Tactics, XIII, XIV und XV - hängen geblieben bin ich schlussendlich bei Skylanders (Liebe und Sammelsucht), der Tales-Serie, FFXIV, BD2 und dem FFTCG.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*