FFTCG: Karte der Woche – Beyond Destiny: Neo Exdeath

Diese Woche im Fokus: Erde

FFTCG BD Neo Exdeath Banner
  1. FFTCG: Karte der Woche – Beyond Destiny: Prinzessin Sarah, Jack Garland, Darkness Manifest
  2. FFTCG: Karte der Woche – Beyond Destiny: Neo Exdeath
  3. FFTCG: Karte der Woche – Beyond Destiny: Krieger des Lichts
  4. FFTCG: Karte der Woche – Beyond Destiny: Faris
  5. FFTCG: Karte der Woche – Beyond Destiny: Xande
  6. FFTCG: Karte der Woche – Beyond Destiny: Artemisia
  7. FFTCG: Karte der Woche – Hidden Hope: Zack, Ace, Viktora
  8. FFTCG: Karte der Woche – Hidden Hope: Edea
  9. FFTCG: Karte der Woche – Hidden Hope: Alba und Nacht
  10. FFTCG: Karte der Woche – Hidden Hope: Dorgann
  11. FFTCG: Karte der Woche – Hidden Hope: Cifer
  12. FFTCG: Karte der Woche – Hidden Trials: Hope
  13. FFTCG: Karte der Woche – Hidden Trials: Junger Excenmille und Junger Rahal
  14. FFTCG: Karte der Woche – Hidden Trials: Edge
  15. FFTCG: Karte der Woche – Hidden Trials: Caius

FFTCG: Karte der Woche – Beyond Destiny: Neo Exdeath


Der folgende Text ist eine Übersetzung 🙂

Hallo zusammen, hier ist FFTCG-Producer Tarou Kageyama mit einer neuen Ausgabe der Karte der Woche zum neuen Booster Beyond Destiny, das am 17.11.2023 erscheinen wird. Wie in meinem letzten Artikel angekündigt, geht es heute um einen Endboss eines FF-Titels:

[21-074L] Neo Exdeath

FFTCG 21-074L

Die Illustration der Karte wurde von Yoshitaka Amano designt.

Neo Exdeath ist ein Stürmer mit dem Element Erde, Kosten von 8 CP, einer Stärke von 10000, dem Job Keiner und der Kategorie V.

Seine Fähigkeiten:

  1. “Neo Exdeath ist in allen Situationen auch Kartenname Exdeath.“
  2. „Courage“
  3. „Wenn Neo Exdeath das Spielfeld betritt, wähle 2 Unterstützer, die du kontrollierst. Entferne sie und alle Stürmer und Monster, die dein Gegner kontrolliert, aus dem Spiel.“

Die erste Fähigkeit ist eine typische Feld-Fähigkeit, deren Bedeutung daraus besteht, dass niemals eine Karte mit dem Namen Exdeath zeitgleich wie Neo Exdeath auf dem Feld liegen darf. Zeitgleich ist es möglich, Neo Exdeath als Kosten für die Spezial-Fähigkeiten von [3-100L] Exdeath und [14-080R] Exdeath zu verwenden. Außerdem: Wenn die erste Fähigkeit durch einen Effekt aufgehoben wird, kann auch ein Exdeath das Spielfeld betreten.
Die zweite Fähigkeit Courage bedeutet, dass die Karte nach dem Angriff nicht gedullt wird und gegnerische Angriffe blocken kann.
Die dritte Auto-Fähigkeit ist die Schlüsselfähigkeit dieser Karte: Auf Kosten von zwei eigenen Unterstützern werden alle gegnerischen Stürmer und Monster aus dem Spiel entfernt. Die eigenen Stürmer sind von dieser Fähigkeit nicht betroffen.
Durch diesen „Neustartknopf“ ist diese Karte sogar besser als [1-107L] Shantotto.

FFFTCG 1-107L

Außerdem bedeutet der Verlust von zwei Unterstützern nicht, dass dadurch nur Nachteile entstehen. Wenn zwei Unterstützer entfernt werden, die ihre Fähigkeiten bei Spielfeldbetritt auslösen (wie oben erwähnte [1-107L] Shantotto), kann man neue Unterstützer mit ihren Fähigkeiten auf das Spielfeld bringen.

Neo Exdeath ist ein großartiger Stürmer, der eine gemeine Fähigkeit (für Gegner) mit sich bringt und den Verlauf eines Spiels immens ändern kann. Ich denke, dass wir zukünftig viele Spieler auf Turnieren mit dieser Karte sehen werden. Ich freue mich auf die Decks, die Spieler bauen werden.

Im nächsten Artikel stellen wir eine legendäre Licht-Karte vor. Ich hoffe, ihr freut euch auf diesen Charakter, dessen Fähigkeit sehr von der Deckzusammenstellung abhängt.

Quelle: Square Enix

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

NordVPN

Über Dee 780 Artikel
Meine erste FF-Erfahrung hatte ich mit FFX, danach VIII, III, Tactics, XIII, XIV und XV - hängen geblieben bin ich schlussendlich bei Skylanders, der Tales-Serie, FFXIV, BD2 und dem FFTCG (Sammelsucht ole).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*