FFTCG: Karte der Woche – Crystal Dominion: Rydia

Diese Woche im Fokus: Erde

FFTCG Banner Logo
  1. FFTCG: Karte der Woche – Crystal Dominion: Robel-Akbel
  2. FFTCG: Karte der Woche – Crystal Dominion: Nyx
  3. FFTCG: Karte der Woche – Crystal Dominion: Rydia
  4. FFTCG: Karte der Woche – Crystal Dominion: Vaan
  5. FFTCG: Karte der Woche – Crystal Dominion: Celes
  6. FFTCG: Karte der Woche – Crystal Dominion: Ardyn
  7. FFTCG: Karte der Woche – Emissaries of Light: Aerith
  8. FFTCG: Karte der Woche – Emissaries of Light: Luso
  9. FFTCG: Karte der Woche – Emissaries of Light: Byblos
  10. FFTCG: Karte der Woche – Emissaries of Light: Tidus
  11. FFTCG: Karte der Woche – Emissaries of Light: Kirin
  12. FFTCG: Karte der Woche – Emissaries of Light: Wol
  13. FFTCG: Karte der Woche – Emissaries of Light: Zidane
  14. FFTCG: Karte der Woche – Emissaries of Light: Squall
  15. FFTCG: Karte der Woche – Emissaries of Light: Meia
  16. FFTCG: Karte der Woche – Rebellion’s Call: Noel
  17. FFTCG: Karte der Woche – Rebellion’s Call: Maria
  18. FFTCG: Karte der Woche – Rebellion’s Call: Hien
  19. FFTCG: Karte der Woche – Rebellion’s Call: Glaciela
  20. FFTCG: Karte der Woche – Rebellion’s Call: Serah
  21. FFTCG: Karte der Woche – Rebellion’s Call: Edgar
  22. FFTCG: Karte der Woche – Rebellion’s Call: Min’U

FFTCG: Karte der Woche – Crystal Dominion: Rydia


Der folgende Text ist eine Übersetzung 🙂

Hallo, hier ist wieder FFTCG-Producer Tarou Kageyama. Heute geht es um die dritte „Karte der Woche“ des neuesten FFTCG-Sets Crystal Dominion.

Lasst uns direkt zur heutigen Karte übergehen:

[15-083L] Rydia

FFTCG 15-083L

Rydia ist ein Stürmer mit Kosten von 2 CP, einer Stärke von 5000, dem Job Beschwörer und der Kategorie IV.

In dieser Woche stelle ich euch Rydia vor. Sie hat bereits sechs Versionen, die mit Beschwörungen zu tun hatten. Ihr Job ist auch diesmal Beschwörer – aufgrund des Quellmaterials ist es nur natürlich, dass sie diesen Job hat.

Rydia hat drei interessante Fähigkeiten, schauen wir uns diese genauer an:

  1. „Wenn Rydia durch Fähigkeiten oder Beschwörungen deines Gegners Schaden erhält, wird dieser stattdessen 0.“
  2. „Wenn Rydia oder ein Charakter der Kategorie IV das Spielfeld betritt, lege 2 Growth Counter on Rydia.“
  3. „Zahle 0: Spiele eine Beschwörung mit Kosten, die gleich oder niedriger der Growth Counter auf Rydia sind, von deiner Hand auf das Feld ohne die Kosten zu zahlen. Diese Fähigkeit kann nur einmal pro Zug genutzt werden.“

Anfangs sieht es so aus, als wenn man leicht mit Rydia fertig werden könnte, da sie nur 5000 Stärke hat, dennoch gleichen ihre Fähigkeiten die geringe Stärke enorm aus. Es gibt sicher Wege, sie aus dem Weg zu räumen – ob durch Effekte, die ihre Stärke verringern oder direkte Angriffe – dennoch gehe ich davon aus, dass sie Probleme bereiten wird. Da sie eine geringe Stärke hat, ist es unwahrscheinlich, dass sie Angriffe ausführen oder blocken wird. Ihre Rolle ist immerhin die eines unterstützenden Beschwörers.

Karten, die gut mit ihr funktionieren, sind [1-135L] Golbez und [13-091H] Cagnazzo. Beide gehören der Kategorie IV an und erhöhen Rydias Growth Counter. Aber das ist noch nicht alles:
Wenn vier Stürmer mit Golbez‚ Fähigkeit auf das Spielfeld geholt werden, gehören Rydia und Cagnazzo hoffentlich dazu. Für einen größeren Effekt könnte man dann zwei weitere Charaktere der Kategorie IV auf das Feld holen.
Ein gutes Beispiel wäre [13-073H] Kain.

Auch wenn Rydias Fähigkeit nicht für sich selbst greifen würde, würde diese für weitere Charaktere der Kategorie IV, wie Cagnazzo und Kain, gelten. Dies bedeutet: 4 Growth Counter! Mit einem weiteren Charakter der Kategorie IV wären das sogar 6!
Rydia kann dann pro Zug direkt Beschwörungen von der Hand des Spielers rufen, ohne dass die entsprechenden CP gezahlt werden müssen. Das sind sehr viele Möglichkeiten, die sich eröffnen.
Außerdem: Cagnazzo erhält durch eine ähnliche Fähigkeit 3 Wasser Counter – er hilft also Rydia und sich selbst.

Klingt das nicht interessant?!

Das wars für heute, bis zum nächsten Mal!

Quelle: Square Enix

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Dee 552 Artikel
Meine erste FF-Erfahrung hatte ich mit FFX, danach VIII, III, Tactics, XIII, XIV und XV - hängen geblieben bin ich schlussendlich bei Skylanders, der Tales-Serie, FFXIV, BD2 und dem FFTCG (Sammelsucht ole).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*